Home arrow Jobs
Donnerstag, 18. Juli 2019
 
 
analytik.de
analytik.de - news
Foto des Monats
Bild des Monats
header
Doktorand(in) (m/w/d) in Systembiologie epigenetischer Regulation Aufrufe: 367

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 18.06.2019
Einsatzort Berlin

Jobbeschreibung Die Gruppe sucht eine(n) hoch-motivierte(n) und enthusiastische(n) junge(n) Wissenschaftler(in), um die Prinzipien epigenetischer Regulation mit einem systembiologischen Ansatz zu untersuchen. Wir wollen verstehen, wie Rückkopplungsschleifen in der Genregulation schalterähnliche Reaktionen und epigenetisches Gedächtnis hervorrufen können, um eine quantitative Informationsverarbeitung in Säugetierzellen zu ermöglichen. Wir verwenden X-Chromosom-Inaktivierung als Modell zur Untersuchung epigenetischer Regulation, die ein wesentlicher Entwicklungsprozess bei Säugetieren ist (siehe auch Mutzel et el, Nature SMB, 2019, https://rdcu.be/bvn6z). Wir nutzen Methoden der Molekular- und Zellbiologie, Physik und Mathematik in kollaborativer Weise, um grundlegende Probleme der Genregulation zu lösen. Die Gruppe nutzt Methoden der Mikroskopie, Einzelzellgenomik und Genome Engineering, sowie mathematische Modellierung und Computational Biology.
Qualifikationen Der/die erfolgreiche Kandidat(in) sollten eine Leidenschaft für die Entschlüsselung der Mysterien im Bereich der biomedizinischen Forschung sowie die Bereitschaft und Fähigkeit haben, in einem interdisziplinären Umfeld zu arbeiten. Erfahrung mit mathematischen Modellen, Säugetierstammzellen, CRISPR / Cas9 oder Computational Biology sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung.

Der/die Doktorand(in) wird Teil des EU-finanzierten Innovative Training Networks PEP-NET sein, das ein hervorragendes wissenschaftliches Umfeld in führenden Forschungseinrichtungen in ganz Europa sowie hervorragende netzwerkweite und individuelle Ausbildungsmöglichkeiten bietet. Bewerber sollten einen Master-Abschluss oder eine ähnliche Qualifikation in einer relevanten Naturwissenschaft (z.B. Biologie oder Physik) haben, die EU-Kriterien für Nachwuchsforscher und die EU-Mobilitätsregel erfüllen. Detaillierte Informationen finden Sie unter: https://itn-pep.net.
Firma Max-Planck-Institut für molekulare Genetik
14195 Berlin
Kontakt
Link zu weiteren Informationen
Aktuelle Jobs (gesamt): 1688

Freitextsuche

Eingrenzung



Regionalsuche
Deutschland
Österreich
Schweiz

Postleitzahlen-Suche
max. erste 3 Stellen



Top 20 Städte


 
  Top
LogIn
LIMS-Forum
Forum Labor- und Qualitätsmanagement
DAkkS-Kalibrierungen
Forum Laborbau