Banner
Banner
Banner
Banner
Zur Übersicht

wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d) für den Bereich Biotopverbund

ID: 268498

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 03.06.2024
Einsatzort Dienststelle Augsburg

Jobbeschreibung Ihre Aufgaben
- Sie entwickeln den Biotopverbund im Offenland in Hinblick auf die gesetzlichen Ziele weiter und unterstützen bei der Bilanzierung
- Sie entwickeln neue Ansätze in der Biotopverbundplanung mit Fernerkundung und GIS weiter und erarbeiten neue Flächeneinheiten für den Biotopverbund
- Sie entwickeln Modellvorhaben im Biotopverbund
- Sie begleiten laufende Projekte im Biotopverbund
- Sie übernehmen das Fachmanagement der Biodiversitätsberatung in Bayern und die Koordination der jährlichen Berichterstattung
- Sie halten Vorträge und führen Fachveranstaltungen durch
- Sie arbeiten lösungsorientiert und begegnen so auch schwierigen Herausforderungen und Situationen
Qualifikationen Unsere Anforderungen an Sie
- abgeschlossenes Hochschulstudium (Dipl. Univ. / Master) der Fachrichtung Biologie, Landschaftspflege oder vergleichbare Studienrichtung
- Berufserfahrung im Naturschutz, vorzugsweise in der staatlichen Umweltverwaltung, möglichst mit Bezug zum Aufgabenschwerpunkt ist vorteilhaft
- sehr gute naturschutzfachliche Grundkenntnisse setzen wir voraus
- gute Kenntnisse von Arten und ihren Lebensräumen insbesondere im Zusammenhang mit dem Biotopverbund
- sicherer Umgang mit geographischen Informationssystemen
- Erfahrung mit der Auswertung und dem Einsatz von Fernerkundungsdaten sind wünschenswert
- Kenntnisse in R und Datenbanken u.ä. sind wünschenswert
- sehr gute Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit
- strukturierte, zuverlässige und zielgerichtete Arbeitsweise
- Teamfähigkeit
Firma Bayerisches Landesamt für Umwelt
95030 Hof
Link zu weiteren Informationen
Zur Übersicht

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.