Home arrow Temperiergeräte arrow JULABO Magnum 91
Mittwoch, 13. Dezember 2017
 
 
analytica 2018
analytik.de
analytik.de - news
produkte

JULABO Magnum 91
größeres Bild anzeigen


Anbieter:
 

JULABO GmbH

Gerhard-Juchheim-Straße 1
D - 77960 Seelbach
info.de@julabo.com
http://www.julabo.com
 

JULABO Magnum 91
   
  JULABO Magnum 91
Leistungsstarkes Temperiersystem für Reaktoren bis 50 Liter
   
  Mit dem ‚Magnum 91‘ bietet JULABO ein leistungsstarkes, hochdynamisches Temperiersystem für anspruchsvolle, externe Temperieraufgaben wie z.B. die Temperierung von Reaktoren bis 50 Liter. Vorteile sind ein besonders schnelles Aufheizen und Abkühlen im gesamten Arbeitstemperaturbereich von –91 bis 250°C sowie die unverzügliche Kompensation von exo- und endothermen Reaktionen.
   
  Typische Einsatzgebiete sind die Temperierung von doppelwandigen Reaktionsgefäßen, Reaktorsystemen, Pilotanlagen und Reaktionsblöcken sowie die Bereiche Polymerisation, Polykondensation, Destillation und Synthesechemie.
   
 
Magnum 91
   
  Das wassergekühlte Gerät bietet eine Heizleistung von 6 kW sowie Kälteleistungen von 5 kW bei 20°C, 4 kW bei –40°C, 2.5 kW bei –60°C und 0.6 kW bei –80°C. Die Umwälzpumpe ist elektronisch einstellbar und erreicht Förderleistungen von 24 bis 35 l/min bzw. 0.8 bis 2.2 bar Druck. Mit der intelligenten ICC Kaskaden-Temperaturregelung werden besonders schnelle Ergebnisse bei höchster Genauigkeit erzielt, die Temperaturkonstanz liegt zwischen ±0.05°C und ±0.2°C.
   
  Für zeit- und temperaturabhängige Vorgänge steht ein integrierter Programmgeber mit 6x60 Programmschritten zur Verfügung. Darüber hinaus verfügt das System über einen geschlossenen Temperierkreislauf, die Vorteile dabei sind eine verringerte Oxidation und längere Standzeit der Temperierflüssigkeit. Unangenehme Dämpfe und Gerüche gelangen nicht nach außen.
   
  Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen gehören eine RS232/RS485 Schnittstelle, Pt100 Externfühler-Anschluss, ein Frühwarnsystem für Temperaturgrenzwerte sowie ein zweigeteiltes Bedienfeld mit VFD- und LCD-Display für Benutzereingaben. Produktneuheit analytica 2010
   

 
  Top
LogIn