Home arrow Temperiergeräte arrow Mikrowellen - Trockenschrank und - Feuchte-/Feststoff-Analysator
Montag, 22. Oktober 2018
 
 
analytik.de
analytik.de - news
produkte

Mikrowellen - Trockenschrank und - Feuchte-/Feststoff-Analysator
größeres Bild anzeigen


Anbieter:
 

CEM Mikrowellen-Labortechnik GmbH

Carl-Friedrich-Gauß-Straße 9
D - 47475 Kamp-Lintfort
info@cem.de
http://www.cem.de
 

Mikrowellen - Trockenschrank und - Feuchte-/Feststoff-Analysator
   
  Mikrowellen-Trockenschrank und Mikrowellen-Feuchte-/Feststoff-Analysator von CEM
Erweiterung zur Fettanalyse verfügbar
   
  Möchten Sie Proben trocknen, die im Trockenschrank viele Stunden zur Trocknung benötigen? Haben Sie einzelne Proben oder viele Proben? Möchten Sie wenige Gramm der Probe oder Proben im Kilogramm Maßstab trocknen? Für alle diese Fragen gibt es eine Antwort: Die Familie der Mikrowellentrockner!
   
 
alt
Der Mikrowellen-Trockenschrank SAM 255 verringert die Trockenzeiten von Stunden auf wenige Minuten bei vergleichbaren Ergebnissen mit der Standardmethode im Standard-Trockenschrank bzw. im Vakuum-Trockenschrank. Eine Temperatur-, Leistungs- und Zeit-Programmierung ermöglicht präzise und reproduzierbare Resultate.

Die Temperatur-, Zeit- und Mikrowellen-Energieprogrammierungen werden unabhängig für jede Programmierstufe eingegeben und abgespeichert. Die leistungsfähige, variable Abluftanlage saugt Raumluft durch den Trocknungsraum im Mikrowellengerät und führt so den entstehenden Wasser- bzw. Lösemitteldampf ab. Organische Lösemitteldämpfe werden sicher über diese Abluftanlage abgeführt. Es besteht keine Gefahr durch Entzündung oder Explosion.
   
   
  Das SMART Turbo trocknet die Probe mittels fokussierter Mikrowelle auf der eingebauten Waage als direkte Meßmethode (ohne langwierige Kalibrierung). Dabei ermittelt das Analysensystem während des Trocknungsprozesses permanent den Gewichtsverlust und regelt die Trocknungsenergie am Endpunkt herunter.
   
  Eine optimale Luftstromführung beschleunigt das Trocknen von Proben indem der Wasserdampf rasch abgeführt wird. Ein Verbrennen oder Zersetzen der Probe wird durch die Temperatursteuerung verhindert. Das SMART Turbo wurde für die Prozesskontrolle konstruiert - die Bedienung ist einfach und durch eine deutschsprachige Software zudem äußerst komfortabel.
   
 
alt
   
  Kostendeckkung im Betrieb durch Schnelltrockung
  Das Mikrowellen-Analysensystem SMART Turbo der Fa. CEM benutzt Mikrowellenenergie zum Bestimmen des Feuchte-/ Feststoffgehaltes von einer Vielzahl unterschiedlichster Materialien als Rohprodukte, Zwischenprodukte sowie Endprodukte.
   
  Das Resultat
  Was früher Stunden brauchte wird nun in wenigen Minuten (typischerweise 1-2 Minuten) erreicht. Die Trocknung mit dem SMART Turbo erfolgt ohne Verkrustung der Probe und ist bis zu 100 mal schneller als in einem konventionellen Trocknungsofen.
   
  Realisiert wird dieser enorme Zeitgewinn durch die volle Integration einer Analysewaage, kontinuierliche Temperaturregelung der Probe, ausgeklügelter Steuerungstechnik für ein homogenes Mikrowellenfeld und einer mikroprozessorgesteuerten Regel- und Auswerteeinheit in das Mikrowellentrocknungssystem SMART System 5. Die schnelle Analyse erlaubt es den Anwender sofort in die Produktion einzugreifen, um die Produktqualität und somit den Ertrag deutlich zu erhöhen bzw. Kesselbelegungzeiten zu reduzieren und somit Kosten zu sparen.
   
  Typische Anwendungsgebiete
 
  • Lebensmittel (Fleisch, Wurstwaren, Soßen, Pasten, Dosennahrung)
  • Tiernahrung (Katzen- und Hundefutter)
  • Molkereiprodukte (Käse, Eiscreme, Joghurt, Butter, Quark)
  • Papier und Pulp, Latex, Farben und Lacke, Kleber, Harze
  • Pharmazeutika
  • Industriechemikalien, Dispersionen, Schlamm, etc.
   
   
  Smart Turbo Movies
  Sehen Sie in Echtzeit wie das Smart Turbo funktioniert.
   
  Trocknung im Feuchtebestimmer Smart 5 Turbo
Sehen Sie in Echtzeit wie die Messung im Smart Turbo funktioniert.
Movie starten
   
  Trocknung von pastösen Proben: Total einfach
Die pastöse Probe wird auf einen CEM Probenträger aufgestrichen und mit einem 2. Probenträger abgedeckt. Danach wird die Probe im Smart Feuchtebestimmer getrocknet.
Movie starten
   
  Trocknung von Pulverproben im Smart
Pulverproben können genauso einfach wie Flüssigkeiten und pastöse Proben im Smart getrocknet werden.
Movie starten
   
  Trocknung von stinkenden Proben ist kein Problem
Am Mikrowellen-Trockner Smart kann ein flexibler Abluftschlauch angeschlossen werden. Die stinkende oder ungesunde Abluft wird so vom Anwender weggeführt. Beispiele: Klärschlamm, Kleber, Harze, Farben etc. können so ohne Geruchsbelästigung getrocknet werden.
Movie starten
   
  Einfache Reinigung des Smart
Gekleckert? Kein Problem. Einfach das Einlegeblatt auswechseln - Fertig!
Movie starten
   
  Anschluss vom Barcode Reader am Feuchtebestimmer Smart
Das Übertragen der Proben ID ins Smart ist mit dem Barcode Reader sehr einfach.
Movie starten
   
  Die schnellste Trocknung der Welt
 
  1. Der Probenträger wird tariert.
  2. Die Probe wird aufgegeben. Pastöse und feste Proben werden auf die Probenträger aufgestrichen, flüssige Proben werden wie im Film dargestellt aufgeträufelt.
  3. Das Startgewicht wird vom Smart ermittelt und die Trocknung beginnt anschließend.
  4. Nach 2 bis 3 Minuten ist die Gewichtskonstanz ermittelt und die Trocknung wird beendet.
  5. Es erfolgt die Ergebnisausgabe.
   
  Erweiterungsmodul SMART Trac
  Schnelle Fettbestimmung: Lösemittel- und Kalibrationsfrei
Das SMART Trac-Analysensystem stellt die ideale Kombination aus dem Mikrowellentrockner SMART Turbo und der NMR-Hochleistungstechnologie zur schnellen und präzisen Feuchte- und Fettbestimmung dar. Im Zusammenspiel von vielseitiger und zuverlässiger Mikrowellentrocknung mit anschließender Fettbestimmung im NMR-Modul werden zuverlässige Resultate ohne organische Lösungsmittel und ohne Kalibration in Minutenschnelle erzielt:
 
  • Keine organischen Lösungsmittel notwendig
  • Keine langwierige Kalibration notwendig
  • Einfachste Handhabung - nach 5 Minuten ist der Anwender mit der Bedienung vertraut!
  • Präzise Resultate in wenigen Minuten
   
   
  Fettanalysen so einfach wie noch nie!
  Ihre Proben werden einfach und schnell mit dem SMART Trac-Analysensystem analysiert. Dabei wird die Probe im Mikrowellentrockner SMART Turbo getrocknet, anschließend in CEM's Trac Film eingerollt und dann in das NMR-Modul gesteckt. Im NMR-Modul wird die Probe nun unter definierten Bedingungen mit Radiofrequenzenergie in einem permanenten Magnetfeld ausgesetzt. Das daraus resultierende Signal wird vom Analysengerät erfaßt und in Sekundenschnelle automatisch ausgewertet. Die Software des SMART Trac-Analysensystems gibt nun die präzisen Feuchte- und Fettgehalte aus.
Der Anwender wird dabei nicht mit NMR-Spektren konfrontiert - die Software des SmartTrac wertet die Messsignale automatisch aus.
   
  Smart Trac Movie
Sehen Sie die Einfachheit der Fettanalyse:
  Movie starten
   
  Weitere Informationen als pdf-Dokument.
 
Produktneuheit analytica 2012

 
  Top
LogIn