Home arrow instrumentelle Analytik arrow Kjeldahl: vollautomatisch destillieren, titrieren, auswerten
Sonntag, 5. April 2020
 
 
analytik.de
analytik.de - news
Foto des Monats
Bild des Monats
produkte

Kjeldahl: vollautomatisch destillieren, titrieren, auswerten
größeres Bild anzeigen


Anbieter:
 

C. Gerhardt GmbH & Co. KG

Cäsariusstraße 97
D - 53639 Königswinter
marketing@gerhardt.de
http://www.gerhardt.de
 

Kjeldahl: vollautomatisch destillieren, titrieren, auswerten
Wasserdampfdestillation und präzise Kjeldahl-Analyse für das Hochdurchsatzlabor
Die Stickstoffbestimmung nach Kjeldahl, ebenso wie die Wasserdampfdestillation flüchtiger Substanzen, sind Standardmethoden in Hochdurchsatzlaboren. Steigern Sie mit VAPODEST® 500 und 500 C die Produktivität, Analysengenauigkeit und Arbeitssicherheit in Ihrem Labor. Profitieren Sie von der robusten Konstruktion, ausgelegt auf Dauerbetrieb und Einsatz im Hochdurchsatzlabor. Das netzwerkfähige Daten- und Prozessmanagement integrieren Sie leicht in Ihre tägliche Routine.
  • Effizient: Vollautomatisierte und prozessoptimierte Kjeldahl-Analyse
  • Hochpräzise: Mikrodosierpumpe und Software übertreffen Büretten
  • Normenkonform: Automatische Protokollierung und standardisiertes Datenmanagement
Vertrauen Sie auf 130 Jahre Erfahrung im Bau von Geräten rund um die Kjehldahl-Analyse. Bei C. Gerhardt finden Sie Ihre Kjeldahl-Lösung von der klassischen Apparatur für Kleinstmengen bis hin zu vollautomatischen Systemen, wie dem VAPODEST® 500 C.

Kombinieren Sie VAPODEST® 500 oder 500 C und KJELDATHERM® KT-L20s zu der performantesten Komplettlösung für Aufschluss und Analyse nach Kjeldahl auf dem Markt – die nächste Probenlieferung kann kommen.

Fordern Sie jetzt weitere Informationen an oder laden Sie sich unsere Broschüre herunter..
analytik.de
Zeitkritische Analyse und Hochdurchsatz- kein Problem
analytik.de
Flexibel beim Probensprektrum
analytica2020

 
  Top
LogIn