Home arrow Probenvorbereitung arrow Aufschlussgeräte arrow Mikrowellen-Aufschluss der neuesten Generation: Discover SP-D
Sonntag, 24. März 2019
 
 
analytik.de
analytik.de - news
produkte

Mikrowellen-Aufschluss der neuesten Generation: Discover SP-D
größeres Bild anzeigen


Anbieter:
 

CEM Mikrowellen-Labortechnik GmbH

Carl-Friedrich-Gauß-Straße 9
D - 47475 Kamp-Lintfort
info@cem.de
http://www.cem.de
 

Mikrowellen-Aufschluss der neuesten Generation: Discover SP-D
 
Traditionelle Mikrowellen-Aufschlussgeräte verfügen über einen großen Probenraum, in den ein Drehteller/Rotor mit mehreren Gefäßen eingesetzt werden. Alle Proben werden einem gleichen Aufschlussprogramm unterzogen. Somit können keine unterschiedlichen Proben gleichzeitig aufgeschlossen werden, während des Aufschlusses können keine weitere Proben hinzugegeben werden und die Handhabung erfordert einen gewissen Aufwand zum Verschliessen und Öffnen des Systems. Diese Technik ist seit 1985 etabliert und CEM hat in einer Marktstudie die Kunden nach einer Alternative befragt, die Abnhilfe schafft. Als Ergebnis wurde das Discover SP-D mit folgenden Vorteilen entwickelt:
Discover SP-D
 
1. Einfachheit – kein aufwändiges Verschrauben der Druckbehälter, wenige Bauteile an den Druckbehältern
Die Probe wird in einen Quarzbehälter eingewogen und dann wird die Säure hinzugegeben. Anschließend wird der Schnappdeckel aufgesetzt – fertig. Kein Verschrauben, keine Stützmäntel, keine weitere Montage nötig!

1. Schritt: Probe einwiegen
2. Schritt: Deckel aufsetzen
3. Schritt: Aufschluss starten

Im Discover SP-D verschließt ein motorgetriebener Druckverschluss den Aufschlussbehälter druckdicht. Nach Aufschlussende öffnet der Druckverschluss und die entweichenden Gase werden abgesaugt. Somit wird ein druckloses Aufschlussgefäß sicher entnommen. Von jeder einzelnen Probe wird der Aufschlussverlauf dokumentiert und archiviert.
 
Discover SP-D
 
2. Schnelligkeit - Schnelle Aufheizzeiten, kurze Reaktionszeiten, keine langwierigen Abkühlzeiten. Nur 10 Minuten!
Lebensmittelproben, Öle, Kunststoffe u. ä. werden im Discover SP-D in typischerweise 10 min. bearbeitet. Damit können dringende Proben mal "eben zwischendurch" aufgeschlossen werden. Mittels der fokussierten Mikrowelle und der patentierten PowerMax Technologie wird der Aufschluss enorm beschleunigt. Kein anderes auf dem Markt befindliche Aufschlussgerät ist derart schnell. In dieser neuen Konzeption mit der permanente Kontrolle von Temperatur und Druck von jeder Probe wird nicht nur die Arbeitssicherheit erhöht. Das Discover SP-D ermöglicht auch restkohlenstofffreie Aufschlüsse von schwierigen und komplexen Proben wir Pharmazeutika und Farbstoffen.

3. Vielseitigkeit - unterschiedliche Proben aufschließen, unterschiedliche Aufschlusssäuren verwendbar
In der neuen Konzeption werden alle Proben einzeln schnell individuell abgearbeitet. Viele Labors bekommen einige wenige Proben von verschiedener Zusammensetzung. Diese Proben können häufig nicht zusammen auf einem Drehteller aufgeschlossen werden, da sie unterschiedlich reagieren und häufig auch unterschiedliche Säuren und Aufschlusstemperaturen benötigen.
 
Discover SP-D
 
Für große Probeneinwaagen im Grammbereich wurde ganz neu anlässlich der Analytica Messe die Ausführung mit den 80 ml Druckgefäßen entwickelt. Mit dieser Technik der fokussierten Mikrowelle ist es möglich, organische Proben von 1 g bis zu 2 g im Mikrowellen-Druckaufschluss aufzuschliessen. Diese hohen Einwaagebereiche sind mit herkömmlichen Mikrowellen-Laborsystemen nicht zu bearbeiten. So wurden beispielsweise vegetarische Öle von bis zu 1,5 g Einwaage, trockene Gülle/Fermentermasse von Biogasanlagen mit 1 g Einwaage, PEG/Industriechemikalien mit 1 g Einwaage, Milchpulver und Babybrei mit 1,5 g Einwaage, Farbstoffe sowie Kohle mit 1 g, 2 g Wurst- und Fleischwaren und Nahrungsergänzungsmittel von 2 g Einwaage problemlos aufgeschlossen. Für Königswasser-Anwendungen von Boden, Schlamm und Kunststoff-Müll/Fluff von 2 g Einwaage wurden ebenfalls Methoden entwickelt. Analog wurden Anwendungen mit HF wie z. B. Flugasche und Schlacke möglich.
 

Video: Mikrowellen-Aufschluss total einfach
bei hohen Einwaagen, Temperaturen und Drücken
 
Weitere Informationen finden Sie unter:
http://www.cem.de/documents/produkte/mikro_aufschluss/discover_sp_d.htm
 
Produktneuheit analytica 2016

 
  Top
LogIn