Home arrow Temperiergeräte arrow Thermostate arrow LAUDA ECO
Donnerstag, 23. November 2017
 
 
analytik.de
analytik.de - news
produkte

LAUDA ECO
größeres Bild anzeigen


Anbieter:
 

LAUDA DR. R. WOBSER GMBH & CO. KG

Pfarrstraße 41/43
D - 97922 Lauda-Königshofen
info@lauda.de
http://www.lauda.de
 

LAUDA ECO
Technische Angaben:
  • Ökonomisches Temperieren
  • Ausgezeichnete Energiebilanz
  • Überlegene Technik

Wärme- und Kältethermostate
Ökonomisches Temperieren im Labor von -50 bis 200 °C

Mit der neuen ECO setzt LAUDA die einzigartige Erfolgsgeschichte der Gerätelinie LAUDA Ecoline fort. Neuerungen und Weiterentwicklungen gibt es vor allem bezüglich Leistungsumfang und Bedienfreundlichkeit. Die beiden Kontrollköpfe mit den Namen ECO Silver und ECO Gold verfügen über eine kräftige Umwälzpumpe mit einer um über 30 Prozent gesteigerten Pumpenleistung gegenüber den Vorgängermodellen. Die Menüführung im Klartext ermöglicht eine sehr einfache Bedienung der Geräte. Eine Mini-USB-Schnittstelle ist bei beiden Kontrollköpfen serienmäßig enthalten, zusätzliche Schnittstellen sind als Module erhältlich.
Eine weitere Neuerung ist die praktische Förderstromaufteilung vorne am Kontrollkopf. Damit ist eine individuelle Aufteilung des Förderstroms zwischen interner und externer Umwälzung auch während des Betriebes möglich. Die abgeschrägte Front ist einzigartig und minimiert die Stellfläche. Die leistungsstärksten Geräte sind mit dem LAUDA SmartCool System ausgestattet. Alle Kältethermostate sind als luft- und wassergekühlte Varianten erhältlich.

ECO Kontrollkopf Silver
Die Kontrollköpfe Silver mit 1,3 kW Heizleistung (bei 230 V) sind ideal für Temperieraufgaben bis 150 °C und verfügen über ein monochromes LCD-Display.

ECO Kontrollkopf Gold
Die Kontrollköpfe Gold erreichen mit 2,6 kW Heizleistung (bei 230 V) einen Arbeitstemperaturbereich bis 200 °C. Sie verfügen über ein größeres farbiges TFT-Display, in dem der Temperaturverlauf grafisch angezeigt werden kann. Der umfangreichere Programmgeber mit 150 Temperatur-Zeit-Segmenten, aufgeteilt auf fünf Programme, eine integrierte Rampenfunktion und eine Zeitschaltuhr sind weitere Unterscheidungsmerkmale zu Silver.

Besondere Merkmale:
  • Bedienung über Cursor- und Softkeytasten
  • Gleichzeitige Ist- und Sollwertanzeige, Menüführung im Klartext
  • Übertemperatur über Display einstellbar
  • Sicherheitsklasse III, FL für den Betrieb mit brennbaren Flüssigkeiten
  • 1-Punkt Kalibrierung durch den Anwender
  • Variopumpe mit sechs einstellbaren Leistungsstufen, Förderstromaufteilung zur Einstellung zwischen interner/externer Umwälzung
  • Mini-USB-Schnittstelle serienmäßig

Anwendungsbeispiele:
  • Präzises Temperieren in Qualitätssicherung und Analytik
  • Probenvorbereitung in Chemie und Pharmazie
  • Temperaturkontrolle in Elektronik und Life Sciences
  • Kühlung bei Materialprüfungen

Kontakt
LAUDA DR. R. WOBSER GMBH & CO. KG
Dr. Horst Ammon
Postfach 12 51 97912
Lauda-Königshofen
Tel: 09343 503-109
Fax: 09343 503-188
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können

 
  Top
LogIn