Home arrow Physikalisch-chemische Messgeräte arrow QMA2020 EExd
Mittwoch, 13. Dezember 2017
 
 
analytica 2018
analytik.de
analytik.de - news
produkte

QMA2020 EExd
größeres Bild anzeigen


Anbieter:
 

MICHELL INSTRUMENTS GmbH

Industriestraße 27
D - 61381 Friedrichsdorf
info@michell.de
http://www.michell.de
 

QMA2020 EExd
   
  QMA2020 EExd von Michell
Der präzise, flammsicher gekapselte Spurenfeuchteanalysator mit eingebautem Kalibriersystem
   
  Der QMA2020 ist ein extrem schneller, hochgenauer Prozessfeuchte-Analysator, der auf dem “Quarz Mikro Balance“- bzw. “Quarz Kristall Mikrowaage“-Verfahren aufbaut. Bei diesem neuen Verfahren wird das Messgas zu einem hygroskopisch beschichteten Quarzoszillator geleitet. Dort adsorbiert die hygroskopische Beschichtung die im Gas enthaltene Feuchte, worauf der Quarz in Abhängigkeit zur Masse der adsorbierten Feuchte seine Resonanzfrequenz ändert. Das einzigartige frequenzbasierte Messverfahren macht den QMA2020 EExd zum unempfindlichen, hochgenauen, schnell ansprechenden und präzise arbeitenden Spurenfeuchteanalysator, welcher durch die systemintegrierte, automatische Kalibrierung und das integrierte lokale Display zum idealen Messgerät für zuverlässige Langzeitmessungen wird. Das gesamte System ist EExd-zertifiziert gekapselt und im zur schlüsselfertigen Montage vorbereiteten, flammsicheren Gehäuse untergebracht. Hieraus resultiert ein ungewöhnlich robustes System, welches sich für praktisch jeden industriellen Einsatzort, auch in kritischen explosionsgefährdeten Anwendungsbereichen, eignet.
  Ein interessantes neues Verfahren – lassen Sie sich überzeugen.
 
alt
  Highlights:
   
 
  • EExd-zertifizierte Ausführung, zertifiziert nach Ex II 2GD, EExd IIC T4 IP66
  • Advanced Quartz Crystal (Schwingquarz)-Technologie: driftfreie Messungen mit geringer Querempfindlichkeit zu vorhandenen Kontaminierungen
  • Integriertes Display mit Touchscreen-Bedienung, garantiert unkomplizierte einfache Handhabung
  • Remote-Steuerung: Optionale RS485 Modbus RTU – ohne zusätzliche “Freischaltung”
  • Geringe Abweichung (+/-5% des Anzeigewertes)
  • Messbereich von 0,1 bis 2.000 ppmV
  • Automatische Kalibrierung garantiert zuverlässige Messungen
  • Einfacher handhabbare Probennahmen, schnelle Wartung, hohe Verfügbarkeit
   
  Applikationen
   
 
  • Messung von Spurenfeuchte in Erdgasanwendungen: z. B. Förderung, Verteilung oder LNG-Produktion
  • Feuchtemessung bei der industriellen Gasproduktion, in katalytischen Reformern, bei der Recycle-Gasüberwachung
  • Qualitätskontrolle bei der Olefine-Ethylen-Propylen-Produktion
   
   
   

 
  Top
LogIn