Home arrow Physikalisch-chemische Messgeräte arrow Sartorius Feuchtebestimmer MA150
Dienstag, 12. Dezember 2017
 
 
analytik.de
analytik.de - news
produkte

Sartorius Feuchtebestimmer MA150
größeres Bild anzeigen


Anbieter:
 

Sartorius Group

Weender Landstraße 94 - 108
D - 37070 Göttingen
info.lab@sartorius.com
http://www.sartorius.com
 

Sartorius Feuchtebestimmer MA150
   
  Produktneuheit: Feuchtemessgerät mit neuem Wägesystem und umfangreicher Ausstattung: Sartorius MA150
   
  Mit umfangreichen Modifikationen und Neuerungen präsentiert der Labortechnologieanbieter Sartorius sein Produktportfolio im Bereich der thermogravimetrischen Messgeräte. Dabei wurde das Programm der Infrarot-Trocknungswaagen gestrafft und die Typenreihen Moisture Analyzer MA45, MA50 und MA145 zur neuen Modellreihe MA150 kombiniert.
   
   
 
alt
Wie sein Vorgänger MA45 ist auch der neue MA150 sehr robust und kompakt und eignet sich damit insbesondere für den Einsatz im Labor sowie in den Bereichen der Wareneingangs- und Produktionskontrolle. Das Feuchtemessgerät hat eine maximale Heizleistung von 220°C und arbeitet - je nach Ausführung - mit einem Quarz- oder einen Keramikstrahler, die eine schnelle und besonders homogene Wärmeverteilung auf der Probenfläche garantieren. Das neue Wägesystem des MA150 ist für eine maximale Last von 150 g ausgelegt und besitzt eine Wägeauflösung von 1 mg. Das neue Gerät verfügt über zahlreiche Funktionen, zu denen u.a. 20 individuell speicherbare Trocknungsprogramme, ein spezieller Modus zur Schnelltrocknung von temperaturstabilen (vor allem anorganischen) Proben sowie eine Ergebnisanzeige in g/Liter zählen.
   
  Der MA 150 ist einfach zu bedienen: eine textgeführte Benutzeroberfläche ist mit leicht verständlichen Symbolen kombiniert und führt den Anwender mit einem großen, hinterleuchteten Display durch das Menüprogramm, bei dem der Anwender zwischen fünf Sprachen wählen kann. Die gewonnenen Messdaten können über ein konfigurierbares Druckprotokoll auf einem GLP-fähigen Drucker dokumentiert oder auf einen PC übertragen werden.
   
 
alt
alt
 
   
  Speziell für die Lebensmittelindustrie ist die FDA/HACCP-konforme Modellvariante MA150 C geeignet. Sie verzichtet auf die Verwendung von offenen Glasbauteilen, arbeitet mit einer keramischen Heizquelle und ist mit Aluminiumscheiben (anstelle von Glasscheiben) ausgestattet. Für einfache Routinemessungen steht neben dem MA150 das kompakte und sehr einfach zu bedienende Einstiegsmodell MA35 zur Verfügung. Oberhalb des MA150 ist die Premium-Modellreihe MA100 mit einem integrierten Analysenwaagensystem für höchste Mess-Ansprüche geeignet.
   
   

Weitere Produkte dieses Anbieters

Sartorius Feuchtebestimmer LMA300P
Sartorius Feuchtebestimmer LMA300P
Schnell, präzise und flexibel: Mit dem LMA300P präsentiert der Labortechnologieanbieter Sartorius ein neues Feuchtemessgerät, das auf Basis der Mikrowellenresonanztechnik arbeitet. Dieses Verfahren bietet dem Anwender bei der Feuchtemessung von...
Sartorius ME-Analysenwaagen
Sartorius ME-Analysenwaagen
Sartorius ME-Analysenwaagen mit Referenzcharakter. Die Sartorius ME beherrscht die Kernsdisziplinen des analytischen Wägens vergleichslos schnell, stabil und zuverlässig.
Sartorius Mikrowaagen ME/SE, Micro ME
Sartorius Mikrowaagen ME/SE, Micro ME
Ultra-Mikrowaagen ME5/SE2:überzeugende Wägetechnik, Premium Mikrowaage ME36S:großer Wägebereich von 31g mit einer Ablesbarkeit von 1µg

 
  Top
LogIn