Home arrow Jobs
Sonntag, 23. September 2018
 
 
analytik.de
analytik.de - news
header
Techniker/in / Chemisch-technische/r Assistent/in Aufrufe: 252

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 17.08.2018
Einsatzort Bremen

analytik.de
Das Leibniz-Zentrum für Marine Tropenforschung GmbH (www.leibniz-zmt.de) ist ein selbständiges Forschungs- und Lehrinstitut, in dem wissenschaftliche Grundlagen für den Schutz und die nachhaltige Nutzung tropischer Küstenökosysteme geschaffen werden. Dafür arbeiten wir inter- und transdisziplinär mit den relevanten Partnern zusammen. Das ZMT ist Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft.

Für das Projekt OASIS (Ocean acidification crisis and global warming observation from tropical corals) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
Techniker/in /
Chemisch-technische/n Assistenten/in
(Kennziffer: 87 - OASIS)
Ihre Aufgaben:
  • Probennahme und Aufarbeitung von Karbonatproben- und materialien
  • Durchführung von Borisotopenextraktionen aus Karbonatproben
  • Verantwortlich für die Analyse von Karbonatproben mittels induktiv gekoppelter Massen- und optischer Emissions- Spektroskopie (Analytik Jena PlasmaQuant Elite ICP-MS; Spectro Cirros Vision ICP-OES) - Dies beinhaltet den Betrieb, die Wartung, Einweisung und Methodenentwicklung für die Gruppenspezifischen Bedürfnisse und Anwendungen an beiden ICP Instrumenten
  • Sicherstellung der analytischen Datenqualität (QS) mittels internationalem Referenzmaterial
  • Unterstützung des ZMT Chemielaborpersonals bei Problemlösungen
  • Unterstützung der Analysen von Karbonatproben an der Thermo Neptune Multi-Collector ICP-MS für B-Isotope und Thermo MAT 253 IRMS für C- und O- Isotope an kooperierenden Instituten
  • Unterstützung der Bachelor- und Masterstudenten, sowie der Doktoranden bei den Methoden und bei der Nutzung der Instrumente
  • Verantwortlich für die Organisation, Stand und Budget der Laborarbeiten der Arbeitsgruppe
Ihr Profil:
  • Abgeschlossene Ausbildung zur/ zum Chemielaborant(in) oder chemisch technischen Assistent(in) oder vergleichbare Ausbildung
  • Hervorragende chemische und analytische Fähigkeiten und Kenntnisse
  • Erfahrungen mit ICP-MS und ICP-OES Instrumenten, Probenvorbereitung und –analyse, Methodenentwicklung
  • Erfahrungen oder Hintergrundkenntnisse in Biogeochemie sind wünschenswert
  • Gute Kenntnisse der englischen Sprache (schriftlich/ mündlich)
  • Erfahrungen im Umgang mit MS Excel/ Word werden vorausgesetzt
  • Hervorragende Kommunikation, persönliche und organisatorische Eignung mit der Fähigkeit zu eigenständigem Arbeiten und Abwägen, sowie Aufmerksamkeit für Details
Für Rückfragen steht Herr Dr. Henry C. Wu, henry.wu@leibniz-zmt.de zur Verfügung.
Wir bieten:
  • ein dynamisches, interdisziplinäres und internationales Forschungsumfeld
  • Intensiven Austausch mit den Wissenschaftlern und der Führungsebene des ZMT
  • interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • familienfreundliche Arbeitsbedingungen
Unsere Prinzipien sind Exzellenz, (Eigen)verantwortung, Respekt, Verbindlichkeit und Transparenz.

Wir fördern die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Menschen mit einem Migrationshintergrund werden begrüßt. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt.

Die Stelle ist auf 4 Jahre befristet. Die Vergütung erfolgt nach TV-L. Diese Stelle ist auch teilzeitgeeignet (max. 75%). Die Position soll möglichst zum 01. Oktober 2018 oder etwas später besetzt werden.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen per E-Mail (unter Angabe der Kennziffer „87 - OASIS“ und als ein zusammenhängendes PDF) bis zum 31.08.2018 an unsere Personalabteilung, z. Hd. Frau Lena Oehlmann, E-Mail: bewerbung@leibniz-zmt.de. Die Stellenanzeige bleibt mindestens 30 Tage nach Erscheinungsdatum gültig und maximal bis die Position besetzt ist.

Leibniz-Zentrum für Marine Tropenforschung (ZMT) GmbH, Fahrenheitstraße 6, 28359 Bremen.
Firma Leibniz-Zentrum für Marine Tropenforschung (ZMT) GmbH
Fahrenheitstraße 6
28359 Bremen
Kontakt Frau Lena Oehlmann
bewerbung@leibniz-zmt.de
Link zu weiteren Informationen
Aktuelle Jobs (gesamt): 1846

Freitextsuche

Eingrenzung



Regionalsuche
Deutschland
Österreich
Schweiz

Postleitzahlen-Suche
max. erste 3 Stellen




DAkkS-Kalibrierungen in max. 5 Tagen

jobvector career day
 
  Top
LogIn