Home arrow Jobs
Samstag, 21. Juli 2018
 
 
analytik.de
analytik.de - news
header
Wis­sen­schaft­ler/-in Aufrufe: 60

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 09.07.2018
Einsatzort Dummerstorf

Jobbeschreibung Tätigkeitsprofil:
Der/die erfolgreiche Bewerber/-in soll auf dem Gebiet der Neuroendokrinologie in einem Team der Abteilung Psychophysiologie am Institut für Verhaltensphysiologie forschen. Neuroendokrine Einflüsse auf das Sozialverhalten von Nutztieren, das Belohnungs- und motivationale System sowie die neuroendokrine Modulation der Immunkompetenz werden zentrale Themen sein, die im interdisziplinären Forschungsansatz der Abteilungen Psychophysiologie und Nutztierethologie eingebettet sind. Die Organisation der experimentellen Arbeit einschließlich Tierversuchen und anschließende Analysen sind Aufgabe der/des Stelleninhabers/-in. Der/die Kandidat/-in soll ein Labor für Endokrinologie und Molekularbiologie leiten. Die Einwerbung von Drittmitteln wird erwartet.
Qualifikationen Anforderungsprofil:
- abgeschlossenes Hochschulstudium und Promotion in Biologie oder verwandten Disziplinen
- Kenntnisse in der Neuroendokrinologie, -ethologie und/oder - anatomie und in molekularbiologischen Techniken
- Expertise in tierexperimentellen Studien, Erfahrungen im Umgang mit Nutztieren sind erwünscht
- ausgeprägte Fähigkeit zur Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern unterschiedlicher Fachrichtungen
- Nachweis einer erfolgreichen Publikationstätigkeit und Erfahrungen in der Drittmitteleinwerbung
Firma Leibniz-Institut für Nutztierbiologie
18196 Dummerstorf
Kontakt
Link zu weiteren Informationen
Aktuelle Jobs (gesamt): 1740

Freitextsuche

Eingrenzung



Regionalsuche
Deutschland
Österreich
Schweiz

Postleitzahlen-Suche
max. erste 3 Stellen



Top 20 Städte

DAkkS-Kalibrierungen in max. 5 Tagen

 
  Top
LogIn