Home arrow Jobs
Montag, 23. April 2018
 
 
analytica 2018
analytik.de
analytik.de - news
header
Forschungsassistent/-in - Technische/-r Assistent/-in Aufrufe: 58

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 17.04.2018
Einsatzort Münster, Utrecht

Jobbeschreibung Die Regeneration von Geweben, Organen oder ganzen Gliedmaßen ist eines der faszinierendsten biologischen Phänomene. Die Forschungsgruppe um Dr. Kerstin Bartscherer versucht zu verstehen, wie dieser Prozess in Tieren, die viel besser regenerieren, als der Mensch, aktiviert und stabilisiert wird.

Das Team stellt sobald wie möglich eine Forschungsassistentin/Technische Assistentin bzw. einen Forschungsassitenten/Technischen Assistenten mit Erfahrung sowohl mit molekular- und zellbiologischen Arbeiten als auch mit Tätigkeiten im Labormanagement ein. Wir setzen die Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten und Teamfähigkeit voraus. Sicherer Umgang mit der englischen Sprache ist erforderlich, da dies in unserem internationalen Team die Arbeitssprache im Labor darstellt.

Nach einer 3-6-monatigen Trainingszeit in Münster, soll die erfolgreiche Kandidatin bzw. der erfolgreiche Kandidat mit dem Team an das Hubrecht Institute for Developmental Biology and Stem Cell Research in Utrecht, NL, wechseln (voraussichtlich im Sommer/Herbst 2018).

Sowohl das Max-Planck-Institut für molekulare Biomedizin als auch das Hubrecht Institute for Developmental and Stem Cell Research bieten ein spannendes internationales Forschungsumfeld mit dem Ziel entwicklungsbiologische und krankheitsrelevante Prozesse zu verstehen, um sie für medizinische Anwendungen nutzbar zu machen. Das Labor von Dr. Bartscherer ist außerdem Mitglied des Exzellenzclusters Cells in Motion (CiM).
Firma Max-Planck-Institut für molekulare Biomedizin
48149 Münster
Kontakt
Link zu weiteren Informationen
Aktuelle Jobs (gesamt): 1553

Freitextsuche

Eingrenzung



Regionalsuche
Deutschland
Österreich
Schweiz

Postleitzahlen-Suche
max. erste 3 Stellen



Top 20 Städte

DAkkS-Kalibrierungen in max. 5 Tagen

 
  Top
LogIn