Home arrow Jobs
Donnerstag, 19. Oktober 2017
 
 
analytik.de
analytik.de - news
header
Promovierte/r Chemieingenieur/in, Physiker/in oder Maschinenbauingenieur/in Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in Aufrufe: 100

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 11.10.2017
Einsatzort Karlsruhe

Jobbeschreibung Tätigkeitsbeschreibung
Sie sind für die Bearbeitung von neuen Forschungsprojekten auf dem Gebiet der In-situ Messtechnik und Laserspektroskopie zur Untersuchung reaktiver Strömungen und katalytischer Reaktoren zuständig. Hierzu führen Sie Experimente zum Verständnis technischer Reaktorsysteme im Bereich der heterogenen Katalyse, wie z.B. bei der Nachbehandlung von Autoabgasen, bei der Umwandlung chemischer Energieträger oder bei der Synthese chemischer Grundstoffe durch. Des Weiteren gehört die Entwicklung von Multiskalen-Modellen und die Beantragung von Drittmittelprojekten zu Ihrem Aufgabengebiet.

Der Arbeitsplatz ist auch teilzeitgeeignet.
Qualifikationen Persönliche Qualifikation
Sie verfügen über ein Hochschulstudium (Diplom (Uni)/Master) der Fachrichtung Chemieingenieurwesen, Physik oder Maschinenbau mit abgeschlossener Promotion und mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich der Technischen Reaktorsysteme der heterogenen Katalyse. Kenntnisse in den Arbeitsgebieten Chemische Technik, Reaktionstechnik, Katalyse und Spektroskopie sind ebenso erforderlich wie Erfahrungen in den Wechselwirkungen zwischen Flammen und Wänden.
Firma Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
76131 Karlsruhe
Kontakt
Link zu weiteren Informationen
Aktuelle Jobs (gesamt): 1508

Freitextsuche

Eingrenzung



Regionalsuche
Deutschland
Österreich
Schweiz

Postleitzahlen-Suche
max. erste 3 Stellen



Top 20 Städte

DAkkS-Kalibrierungen in max. 5 Tagen

LIMS-Forum 2017
 
  Top
LogIn