Home arrow Meldungen arrow Pressemitteilungen arrow Gesund und schön durch Pflanzen - Bioaktive Pflanzeninhaltsstoffe für neue Anwendungen mit Mehrwert
Donnerstag, 2. Juli 2020
 
 
analytik.de
analytik.de - news
Foto des Monats
Bild des Monats
Gesund und schön durch Pflanzen - Bioaktive Pflanzeninhaltsstoffe für neue Anwendungen mit Mehrwert
Gesund und schön durch Pflanzen - Bioaktive Pflanzeninhaltsstoffe für neue Anwendungen mit Mehrwert
Dr. Petra Blumenroth, Unternehmenskommunikation
Bayern Innovativ Gesellschaft für Innovation und Wissenstransfer mbH
10.08.2009 18:05
Die Bayern Innovativ GmbH konzipiert und organisiert am 1. Oktober 2009 in Wolnzach das erstmalige Kooperationsforum "Funktionelle Pflanzeninhaltsstoffe - Food, Pharma, Kosmetik". Es findet in Zusammenarbeit mit Unternehmen im Deutschen Hopfenwirtschaftsverband statt und wird unterstützt durch den Cluster Ernährung und die HVG Hopfenverwertungsgenossenschaft e. G.
Nürnberg/Wolnzach, 07.08.2009.
Lebensmittel mit gesundheitsfördernden pflanzlichen Inhaltsstoffen, Arzneimittel auf Pflanzenbasis und Naturkosmetik erfreuen sich großer Beliebtheit. Zunehmendes Wissen über die bioaktiven Substanzen in Pflanzen eröffnen neue Anwendungen und Marktchancen mit breiter Akzeptanz.

Beim Kooperationsforum "Funktionelle Pfanzeninhaltsstoffe" präsentieren Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft u. a. am Beispiel Hopfen aktuelle Forschungsvorhaben zur Identifizierung neuer funktioneller Bestandteile und zur Aufklärung deren Wirkungsweise. Sie skizzieren potenzielle neue Wertschöpfungsketten - vom Anbau der Pflanzen über die Extraktion und Verarbeitung der Wirkstoffe bis hin zu Anwendungsbeispielen und Vermarktungsstrategien unter Berücksichtigung gesetzlicher Grundlagen.

Das Forum bietet eine ideale Plattform zur Information über aktuelle Entwicklungen. Es wendet sich an Unternehmen und Institute aus dem Anbau, der Extraktion und Verarbeitung sowie der Analytik, an Hersteller von Ingredients sowie potenzielle Anwender und Kunden aus den Bereichen Pharma, Food und Kosmetik.

Im Rahmenprogramm am 30. September 2009 besteht die Möglichkeit, die NateCO2 GmbH & Co. KG, Wolnzach zu besichtigen, sowie das Hopfenforschungszentrum Hüll und das Versuchshopfengut "Busch-Farm".

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dr. Petra Blumenroth
Tel: + 49 911-20671-116
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können

Projektleitung
Dr. Monika Mügschl-Scharf
Tel: + 49 911-20671-147
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können
Weitere Informationen:
http://Die Programmübersicht und alle weiteren Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter

URL dieser Pressemitteilung: http://idw-online.de/pages/de/news328868

Merkmale dieser Pressemitteilung:
Biologie, Chemie, Ernährung / Gesundheit / Pflege, Medizin, Tier- / Agrar- / Forstwissenschaften
überregional

Kooperationen, Wissenschaftliche Tagungen deutsch
 
 
  Top
LogIn