Home arrow Glossar arrow Hochleistungsflüssigkeitschromatografie arrow Säulenchromatographie
Freitag, 15. November 2019
 
 
analytik.de
analytik.de - news
Foto des Monats
Bild des Monats
Säulenchromatographie
Unter Säulenchromatographie versteht man die Trennverfahren, bei denen sich die stationäre Phase im Gegensatz zur Flachbett- oder Schichtchromatographie in einer Röhre befindet. Die Säulenpackung mit der stationären Phase kann entweder den gesamten Querschnitt des Rohres ausfüllen, dann spricht man von gepackten Säulen.Befindet sich die stationäre Phase nur auf der inneren Säulenwand, wobei für die mobile Phase in der Mitte des Rohres ein offener Pfad zur Verfügung steht, so spricht man von offenen Kapillarsäulen (open tubular columns).
 
 
  Top
LogIn