Home arrow Meldungen arrow Pressemitteilungen arrow Sulzer: Dreimal höhere Austragsraten und Verarbeitung empfindlicher Materialien
Donnerstag, 30. März 2017
 
 
analytik.de
analytik.de - news
Sulzer: Dreimal höhere Austragsraten und Verarbeitung empfindlicher Materialien


14.03.2017

Sulzer lanciert neues, innovatives Kartuschensystem Blueline

Für das Austragen von höher viskosen Materialien und zur Steigerung der Produktivität bei den Endanwendern hat Sulzer das neue Blueline Kartuschen-System entwickelt. Es ermöglich, verglichen mit herkömmlichen Kartuschen-Systemen bis zu dreimal höhere Austragsraten. Es ist mit gängigen Dispensern kompatibel und wird auf der JEC World 2017 in Paris erstmals vorgestellt.

Dieser Smart News Release enthält Multimedia. Vollständige Veröffentlichung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20170314005757/de/

Blueline erzielt dreimal höhere Austragsraten als herkömmliche Kartuschensysteme ? dank grosser Ausl ...

Blueline erzielt dreimal höhere Austragsraten als herkömmliche Kartuschensysteme ? dank grosser Auslassquerschnitte und optimierter Mischergeometrie. Sulzer Mixpac, Veröffentlichung honorarfrei. (Photo: Business Wire)

Sulzer Mixpac AG, eine Geschäftseinheit von Sulzer Ltd., einem weltweit führenden Hersteller und Lieferanten von Produkten sowie Dienstleistungen für Flüssigkeitsapplikations- und Mischtechnologie, lanciert auf der JEC World 2017 in Paris erstmals das innovative Kartuschensystem Blueline.

Bis zu dreimal höhere Austragsmenge

Bei der Verarbeitung hochviskoser Materialien stossen bisherige Kartuschen-Systeme mit ihren möglichen Austragsraten an ihre Grenzen. Bisher mussten Anwender solcher Materialien sich entweder mit geringen Austragsraten zufrieden geben oder auf wesentlich aufwändigere maschinelle Klebstoffverarbeitung ausweichen. Hier eröffnet das Blueline Kartuschensystem, erhältlich in den Mischungsverhältnissen 2:1 und 10:1, viele neue Möglichkeiten.

Im Flugzeug- und Fahrzeugbau, der allgemeinen Industrie oder im Bauwesen

Marco Frei, Head Sales Industry EMIRA bei Sulzer Mixpac AG erklärt: ?Blueline erweitert den Anwendungsbereich von Kartuschen und ermöglicht Produktivitätssteigerungen für Endanwender. Bei der Verarbeitung hochviskoser Materialien erzielt Blueline wesentlich höhere Austragsraten als herkömmliche Systeme. Die grossen Auslassquerschnitte und Dank der neuen, optimierten Mischergeometrie ermöglicht dies bis zu dreifach höhere Austragsraten als herkömmliche Kartuschensysteme - und das bei gleicher Austragskraft. Das Interfacedesign mit getrennten Auslässen von Kartusche zum Mischer verhindert das ungewollte Vermischen und Aushärten der Material-Komponenten am Kartuschenauslass und trägt so zum sauberen und zuverlässigen Verarbeiten 2-komponentiger Materialien bei.?

Empfindliche 2-K-Materialien schnell, sicher und sauber verarbeiten

Wabenkern- und Randfüllmassen, wie sie z. B. in 2-Komponenten-Form im Flugzeugbau zum Einsatz kommen, werden zur Gewichtseinsparung durch Einmischen von Kunststoff- oder Glashohlkugeln mit geringen Dichten < 1 g/ml formuliert. Hohe Drücke und hohe Scherraten während der Verarbeitung solcher Materialien führen zum Platzen dieser Hohlkugeln, was ihre Unbrauchbarkeit zur Folge hat. Darüber hinaus sind solche Materialien vielfach hochviskos, die beiden Komponenten weisen zum Teil unterschiedliche Kompressibilitäten auf. Aus all diesen Gründen war die Verarbeitung solcher Materialien mit Kartuschen-Systemen bisher stark eingeschränkt. Mit dem neuen Blueline Kartuschensystem ändert sich dies und es eröffnen sich völlig neue Möglichkeiten auch solche empfindlichen 2-K-Materialien schnell, sicher und sauber mit Kartuschensystemen zu verarbeiten

Die JEC in Paris

Die Fachmesse ist die grösste Composite-Show der Welt und für Sulzer Mixpac eine ideale Plattform für die Einführung des Blueline Systems und die Vorstellung der gesamten Produktlinie von Dispensern und kartuschenbasierten Applikationssystemen.

Blueline-Facts:

  • Für hochviskose, schwer auszutragende Materialien
  • Für hohe Austragsraten (dreimal höhere Austragsmenge)
  • Für druck- und scherempfindliche Materialien
  • Kompatibel mit gängigen MIXPAC Dispensern

Sulzer Mixpac at JEC World 2017

Paris Nord Villepinte Exhibition Centre, Hall 6, Stand A62

Link zum Pressepaket


Kontakt:

Sulzer
Gerald Fleisch
Head of Marketing Sulzer Mixpac, Sulzer Mixpac Ltd
Tel: +41 (0)81 772 2164
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können



Link zum Artikel: http://www.businesswire.com/news/home/20170314005757/de/
 
 
  Top
LogIn