Home arrow Meldungen arrow Pressemitteilungen arrow DIN ISO 17025-Zertifizierung für UV/Vis-Referenzmaterialien erweitert
Dienstag, 22. Oktober 2019
 
 
analytik.de
analytik.de - news
Foto des Monats
Bild des Monats
DIN ISO 17025-Zertifizierung für UV/Vis-Referenzmaterialien erweitert
Das Hellma-Kalibierlabor wurde aktuell für weitere 5 Jahre von der DAkkS akkreditiert. Neu ist der erweiterte Absorptionsbereich von < 2,05 auf < 3,1. Im Umfang der bisherigen Akkreditierung standen die Herstellung von UV/Vis-Referenzmaterialien für Wellenlängengenauigkeit und optische Dichte bis zu einer Absorption von < 2,05. Pharmazie, Biotechnologie und Hersteller von Spektralfotometer benötigen jedoch immer häufiger auch Referenzmaterialien mit einer zertifizierten Absorption bis zu 3. Da die NIST (National Institut of Technologie) das entsprechende Filterset SRM 2930 nicht mehr produziert, hat Hellma Analytics ein äquivalentes Referenzmaterial-Filterset hergestellt. Dieses wurde von der NIST offiziell zertifiziert. Mit der aktuellen Erneuerung der DaKKs-Akkreditierung ist Hellma Analytics nun das einzige Kalibrierlabor in Deutschland, das zertifizierte UV/Vis-Referenzmaterialien und einen Kalibrierservice mit einer zertifizierten Absorptions-Bandbreite von 0 bis < 3,1 anbietet.
Mehr Informationen unter: www.hellma-analytics.com

Quelle: Hellma GmbH & Co. KG (11/2014)
 
 
  Top
LogIn