Home arrow Meldungen arrow Pressemitteilungen arrow Huber stellt neuen Kältethermostat CC508 vor
Dienstag, 17. September 2019
 
 
analytik.de
analytik.de - news
Foto des Monats
Bild des Monats
Huber stellt neuen Kältethermostat CC508 vor
Die Kälte-Umwälzthermostate bei Huber Kältemaschinenbau bekommen Zuwachs mit dem neuen Modell CC-508. Der Thermostat eignet sich sowohl zum Temperieren von extern angeschlossenen Anwendungen als auch zur Temperierung von Objekten direkt im Thermostatenbad. Der Kältethermostat arbeitet bei Temperaturen von -55 bis +200 °C mit einer Heizleistung von 3 kW und einer Kälteleistung von 1.5 kW (bei 0 °C). Die Umwälzpumpe ist stufenlos einstellbar und erreicht Leistungen von 33 l/min ; 0.7 bar (druckseitig) und 22 l/min ; 0.4 bar (saugseitig). Auch die übrige Ausstattung genügt hohen Ansprüchen – dafür sorgt der professionelle Funktionsumfang des CC-Pilot-Regler mit Farbdisplay, Programmgeber, Pt100-Externfühleranschluss, Kalibrierung, Kalender-/Uhrfunktionen, Autostart, RS232-Schnittstelle sowie umfangreichen Sicherheits- und Warnfunktionen. Das Gehäuse ist aus hochwertigem Edelstahl und besitzt eine temperierte Abdeckplatte zur Vermeidung von Kondensation und Eisbildung. Das Badgefäß hat ein Volumen von 5 Litern und kann über den frontseitigen Ablaufstutzen entleert werden.



http://www.huber-online.com

Quelle:  Peter Huber Kältemaschinenbau GmbH (06/2011)
 
 
  Top
LogIn