analytica specials
Webinare bei Klinkner & Partner
Chromatographieseminare
Analytikseminare
  Home arrow Jobs
Sonntag, 25. Oktober 2020
 
 
analytik.de
analytik.de - news
Foto des Monats
Bild des Monats
header
Wissenschaftlich-technischer Produktentwickler m/w/d Aufrufe: 249

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 16.10.2020
Einsatzort Itzehoe

Jobbeschreibung Was Sie erwarten können
Nach umfangreicher Einarbeitung in die Technologien des Fraunhofer ISIT ist Ihre Aufgabe die Anbahnung und perspektivisch auch Leitung von Entwicklungsprojekten mit unterschiedlichen Kunden aus Industrie und Forschung. Dabei sind Sie Ansprechpartner*in für Industrieunternehmen und Forschungseinrichtungen zur Anbahnung, Konzeption und Realisierung von Kooperationen. Sie entwickeln aus technologisch-wissenschaftlichen Ansätzen gemeinsam mit internen und externen Stakeholdern Forschungs- und Entwicklungsprojekte und tragen damit zum Erfolg der Agglomerationstechnologie bei. Während des Akquiseprozesses kommunizieren Sie mit allen involvierten Parteien, gestalten wissenschaftlich-technische Projektinhalte und wirken gegebenenfalls mit an der Antragstellung für Fördermittel.

Bei der Leitung von akquirierten Projekten sind Sie verantwortlich für die Einhaltung des Zeitplans und Budgets sowie die kontinuierliche Überwachung des Projektfortschritts. Sie dokumentieren und kommunizieren die Ergebnisse intern an Ihren Gruppenleiter sowie extern gegenüber Kunden.
Qualifikationen Was Sie mitbringen
- Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in Physik, Materialwissenschaften, Mikrosystemtechnik oder vergleichbaren Disziplinen
- Kenntnisse in einem oder mehreren der folgenden Bereiche
- Simulation und Design von MEMS-Bauelementen
- Atomic Layer Deposition
- MEMS-Sensorik, -Aktorik oder Mikrofluidik
- Poröse Mikrostrukturen
- Magnetische Materialien
- Materialwissenschaftliche Charakterisierungsmethoden
- Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
- Freude an einer Schnittstellenfunktion mit großem Kommunikationsanteil
- Erwartet wird ein hohes Maß an Eigeninitiative und die Fähigkeit, sich schnell in neue Problemstellungen einzuarbeiten sowie im Team Verantwortung zu übernehmen.
- Sie begeistern sich für technisch-wissenschaftliche Themen mit starkem Anwendungsbezug.
Firma Fraunhofer-Institut für Siliziumtechnologie
25524 Itzehoe
Kontakt
Link zu weiteren Informationen
Aktuelle Jobs (gesamt): 1560

Freitextsuche

Eingrenzung



Regionalsuche
Deutschland
Österreich
Schweiz

Postleitzahlen-Suche
max. erste 3 Stellen



Top 20 Städte
(573)
Berlin (63)
Hamburg (36)
Wien (34)
München (28)
Düsseldorf (27)
Köln (25)
Dresden (21)
Leipzig (19)
Frankfurt am Main (18)
Hannover (17)
Jena (15)
Karlsruhe (14)
Mannheim (13)
Stuttgart (13)
Göttingen (13)
Kiel (13)
Bonn (13)
Heidelberg (13)
Mainz (12)

Jobvector Career day

DAkkS-Kalibrierungen
 
  Top
LogIn