analytica specials
Praxistage zur DIN EN ISO/IEC 17025:2018
Chromatographieseminare
Analytikseminare
  Home arrow Jobs
Donnerstag, 20. Februar 2020
 
 
analytik.de
analytik.de - news
analytica 2020
Foto des Monats
Bild des Monats
header
Tech­ni­sche As­sis­tenz (w/m/d) - Bio­lo­gi­sche Si­cher­heit Aufrufe: 124

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 14.02.2020
Einsatzort Berlin

Jobbeschreibung Teilzeitbeschäftigung ist möglich.
Aufgaben:
- Durchführung der Vorbereitung von Mikroorganismen für die Resistenztestung, einschließlich Anzucht, Konservierung, Datenhaltung und Durchführung von Untersuchungen zur Bestimmung der Erregerspezies, insbesondere mit Maldi-Tof
- Durchführung der phänotypischen Resistenztestung bei verschiedenen Mikroorganismen, einschließlich Qualitätskontrolle, Ablesen aller Befunde, Dokumentation im LIMS und Teilnahme an Ringversuchen
- Durchführung der qualitativen und quantitativen Untersuchung von Proben im Hinblick auf das Vorkommen von Indikatorkeimen sowie ausgewählten resistenten Keimen
- Durchführung ausgewählter Verfahren zur Charakterisierung von (resistenten) Keimen und Resistenzplasmiden, insbesondere Multiplex-PCR, PFGE, Hybridisierung und Gesamtgenomsequenzierung
- Genotypische Charakterisierung von resistenten Bakterien im Hinblick auf die zu-grunde liegenden Resistenzmechanismen, Resistenzgene, genetischen Strukturen einschließlich ihrer Übertragbarkeit
- Dokumentation sowie computergestützte Auswertung und Bewertung der Sequenzierungsergebnisse, auch im Hinblick auf genetische Verwandtschaften
- Betreuung von Studentinnen und Studenten sowie Praktikantinnen und Praktikanten im Laborbereich
Qualifikationen Anforderungen:
- Abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Technischen Assistentin / Assistenten (z.B. MTA, VMTA, BTA) oder eine vergleichbare Berufsausbildung
- Erfahrungen im Umgang mit humanpathogenen (S2-) Erregern erforderlich
- Fundierte Kenntnisse und mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im mikrobiologischen Bereich, insbesondere im Bereich der mikrobiologischen Diagnostik und der Resistenztestung erwünscht
- Fundierte Kenntnisse und mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Molekularbiologie, insbesondere in der Durchführung molekularen Typisierungsmethoden von Resistenzmechanismen bei Enterobacteriaceae sowie Verfahren der Gesamtgenomsequenzierung erforderlich
- Praktische Erfahrungen bei der Arbeit in akkreditierten Laborbereichen (DIN EN ISO/IEC 17025) sind von Vorteil
- Gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift erforderlich
- Gute EDV-Kenntnisse sowie eine gewissenhafte Arbeitsweise, Flexibilität, Teamfähigkeit und Belastbarkeit werden vorausgesetzt
Firma BfR - Bundesinstitut für Risikobewertung
10589 Berlin
Kontakt
Link zu weiteren Informationen
Aktuelle Jobs (gesamt): 1971

Freitextsuche

Eingrenzung



Regionalsuche
Deutschland
Österreich
Schweiz

Postleitzahlen-Suche
max. erste 3 Stellen




jobvector carreer day

DAkkS-Kalibrierungen
 
  Top
LogIn
Fernstudium Chemie: Bachelor für Laborant/-innen & TAs