Home arrow Jobs
Sonntag, 8. Dezember 2019
 
 
analytik.de
analytik.de - news
analytica 2020
Foto des Monats
Bild des Monats
header
Sach­ver­stän­di­ge / Sach­ver­stän­di­ger fo­ren­si­sche DNA-Ana­ly­tik (w/m/d) Aufrufe: 127

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 02.12.2019
Einsatzort

Jobbeschreibung Ihr Arbeitsgebiet umfasst...
- die teamorientierte Bearbeitung kriminaltechnischer Untersuchungsaufträge mit unterschiedlichsten biologischen Spuren (Charakterisierung von komplexen Spurenbildern), insbesondere deren serologische / DNA-analytische Begutachtung
- die fachlich eigenverantwortliche Erstellung forensischer DNA-Gutachten – unter Berücksichtigung des aktuellen Standes der Wissenschaft – und deren Vertretung von Gericht inklusive biostatistischer Bewertung von Ergebnissen
- die fachliche Anleitung technischer Mitarbeiterinnen / Mitarbeiter
- die aufgabenbezogene Methodenentwicklung und -etablierung sowie
- die fachbezogene Weiterbildung polizeilicher Mitarbeiterinnen / Mitarbeiter
Qualifikationen Sie verfügen über...
- ein erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches, medizinisches oder bioinformatisches Hochschulstudium mit Promotion und erkennbarem Schwerpunkt im Bereich der Molekularbiologie, Genetik, molekularen Medizin oder einer vergleichbaren Fachrichtung
- Berufserfahrung in der DNA-Analytik (gängige DNA-Extraktionsmethoden, quantitative und qualitative PCR, Kapillarelektrophorese etc.)
- Berufserfahrung auf dem Gebiet statistischer Interpretation von Analyseergebnissen
- Erfahrungen im Bereich des Qualitätsmanagements
- Kenntnisse im Bereich der Prozessautomatisierung (Robotics, LIMS etc.)
- verhandlungssichere Kenntnisse der deutschen und sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift
- sicheres Auftreten, sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
- hohes Verantwortungsbewusstsein auf Grund der Bedeutung des Aufgabengebiets in Ermittlungs- und Strafverfahren, insbesondere beim Umgang mit unwieder­bringlichen Beweismitteln in Hinblick auf das Gewicht des Sachbeweises im Prozess
- Belastbarkeit im Hinblick auf den Umgang mit giftigen, teilweise ekelerregenden Stoffen und infektiösem Material
- psychische Belastbarkeit bei gleichzeitiger, fokussierter Bearbeitung verschiedener komplexer Verfahren auch unter hohem Termindruck

Von Vorteil sind:
- Erfahrungen im forensischen Bereich
- Erfahrungen in der Bewertung populationsgenetischer Daten
- Kenntnisse auf dem Gebiet des Next Generation Sequencing
- Kenntnisse im Aufbau und Umgang mit Datenbanken (insbesondere SQL)
- Grundkenntnisse auf den Gebieten der Kriminal­wissenschaft und -technik
Firma Polizei Berlin
12101 Berlin
Kontakt
Link zu weiteren Informationen
Aktuelle Jobs (gesamt): 1592

Freitextsuche

Eingrenzung



Regionalsuche
Deutschland
Österreich
Schweiz

Postleitzahlen-Suche
max. erste 3 Stellen



Top 20 Städte


 
  Top
LogIn
DAkkS-Kalibrierungen