Home arrow Jobs
Sonntag, 23. September 2018
 
 
analytik.de
analytik.de - news
header
CTA (m/w) oder Chemielaboranten (m/w) in Teilzeit (50%) Aufrufe: 31

Art des Jobs Teilzeit
Eingetragen am 14.09.2018
Einsatzort Erlangen

Jobbeschreibung Aufgabenschwerpunkte:
- Probenaufarbeitung von Lebensmittelproben für 1H-NMR-Analysen sowie für Routi-neanalytik (Vergleich zu §64 LFGB-Methoden) in mehreren Laboreinheiten am Standort
- weitere Untersuchung der Proben, z. B. chomatografisch, enzymatisch und nassche-misch auf Inhaltsstoffe
- Probenmanagement (insbesondere ausführliche elektronische Probenerfassung, Orga-nisation der Proben- und Extraktarchivierung)
- Zusammenstellung, Eingabe und Auswertung der Untersuchungsergebnisse (z. B. Microsoft Excel; LIMS)
- Mitarbeit an der Qualitätssicherung im Laborbereich (u. a. Überarbeiten und Erstellen von QS-Arbeitsanweisungen und Gerätebüchern, Durchführung von Eignungsprüfungen)
Qualifikationen Anforderungen:
- erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als CTA (m/w) oder Chemielaborant (m/w)
- Berufserfahrung in einem akkreditierten chemischen Labor und Kenntnisse in instrumen-teller Analytik von Vorteil
- idealerweise Erfahrung mit der Probenaufarbeitung, mit nasschemischen Analysenme-thoden und der NMR-Spektroskopie
- gute Microsoft-Office-Kenntnisse von Vorteil
- Freude an der Einführung neuer Labormethoden
- sorgfältige und selbständige Arbeitsweise
- hohe Zuverlässigkeit und Verantwortungsbereitschaft
- Teamfähigkeit
Firma Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit
91058 Erlangen
Kontakt
Link zu weiteren Informationen
Aktuelle Jobs (gesamt): 1846

Freitextsuche

Eingrenzung



Regionalsuche
Deutschland
Österreich
Schweiz

Postleitzahlen-Suche
max. erste 3 Stellen




DAkkS-Kalibrierungen in max. 5 Tagen

jobvector career day
 
  Top
LogIn