Home arrow Jobs
Montag, 25. Juni 2018
 
 
analytik.de
analytik.de - news
header
Che­mie­la­bo­rant (m/w) Aufrufe: 80

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 14.06.2018
Einsatzort Koblenz

Jobbeschreibung Aufgabenbeschreibung:
- Selbstständiges Erbringen besonderer Leistungen bzw. schwieriger Aufgaben unter Anwendung vielseitiger Fachkenntnisse bei
  - Einsenderbetreuung,
  - Annahme und präanalytischer Beurteilung von Untersuchungsmaterialien,
  - Probenerfassung und -verteilung
- Aufgaben als weitere an der Gefahrgutbeförderung beteiligte Person (wbP GG)
- Bedienung, Überwachung, Wartung, Pflege und Instandhaltung von allgemeinen Apparaturen, Laboreinrichtungen und speziellen Laborgeräten
- Substanzen in Körperflüssigkeiten, Ausscheidungen und Blut mit verschiedenen Methoden indentifizieren und bestimmen
- Allgemeine Laborantentätigkeiten und Mithilfe bei der Vorbereitung von Laboruntersuchungen und Versuchsreihen sowie Assistenz bei vorbehaltenen Tätigkeiten gem. § 9 MTA-Gesetz
- Anwendung gründlicher und vielseitiger Kenntnisse bei der Dokumentation und statistischen Auswertung von Untersuchungsergebnissen
- Mitarbeit bei laborinternen Prozessen und Qualitätssicherung sowie des Qualitäts- und Risikomanagements in der Abteilung XVI Laobratoriumsmedizin
- Allgemeine Tätigkeiten im Bereich Hygiene und Materialwesen für die jeweiligen Arbeitsplätze
Qualifikationen Zwingend erforderlich für die Aufgabenwahrnehmung:
- erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Chemielaborantin / zum Chemielaboranten oder zur Biologielaborantin / zum Biologielaboranten oder zur / zum Medizinischen Fachangestellten

Erwünschte Qualifikationen:
- Versiert im Umgang mit den gängigen Office-, Präsentations- und E-Mail-Anwendungen (idealerweise MS-Office bzw. Lotus Notes)
- Kenntnisse in Krankenhaus- und/oder Laborinformationssystemen (idealerweise Nexus KIS bzw. OSM OPUS:L)
- Kenntnisse in und Erfahrung mit Qualitätssicherungsnormen wie DIN EN ISO 9001, 15189, 15224, 22870
- Erfahrung in der Arbeit im humanmedizinischen Labor der Schutzstufe 2 und in Tätigkeiten mit biologischen Arbeitsstoffen menschlicher Herkunft
- Fähigkeit zu selbstorganisierter und strukturierter, akribischer Arbeitsweise
- Bereitschaft zur selbstsändigen Aneignung von neuem Wissen und Können im Sinne eines ständig andauernden Lernprozesses
Firma Bundeswehr-Dienstleistungszentrum Koblenz
56076 Koblenz
Kontakt
Link zu weiteren Informationen
Aktuelle Jobs (gesamt): 1525

Freitextsuche

Eingrenzung



Regionalsuche
Deutschland
Österreich
Schweiz

Postleitzahlen-Suche
max. erste 3 Stellen



Top 20 Städte

DAkkS-Kalibrierungen in max. 5 Tagen

 
  Top
LogIn