Home arrow Jobs
Montag, 19. Februar 2018
 
 
analytica 2018
analytik.de
analytik.de - news
header
Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen / Wissenschaftliche Mitarbeiter Aufrufe: 84

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 09.02.2018
Einsatzort Dortmund

Jobbeschreibung Ihre Aufgaben auf der Teilzeitstelle:
- Mitarbeit in den verschiedenen Verfahren im Rahmen der Bewertung von Bioziden (Wirkstoffbewertung, Zulassungsverfahren und gegenseitige Anerkennung von Biozidprodukten)
- Weiterentwicklung der Expositionsabschätzung für die Verwendung von Chemikalien, bioziden Wirkstoffen und Biozidprodukten am Arbeitsplatz
- Beteiligung an der Entwicklung von Strategien und Methoden zur Expositionsabschätzung für die Bewertung von Risiken unter Berücksichtigung der Wirksamkeit von Schutzmaßnahmen:
- Entwicklung von Standard-Expositionsszenarien für die inhalative und dermale Exposition am Arbeitsplatz
- Entwicklung von Standard-Schutzmaßnahmenpaketen zur Beschreibung der guten fachlichen Praxis bei Tätigkeiten mit o.g. Produkten in Form von Schutzleitfäden
- Mitarbeit bei verschiedenen Lehrveranstaltungen der universitären und postgradualen Ausbildung zur Risikobewertung von Chemikalien und Biozidprodukten.

Ihre Aufgaben auf der Vollzeitstelle:
- Beurteilung von Expositionsszenarien für die Verwendung von chemischen Stoffen bezüglich inhalativer und dermaler Belastungen am Arbeitsplatz insbesondere innerhalb der behördlichen Aufgaben unter REACH
- Beteiligung an der Entwicklung von Strategien und Methoden zur Expositionsabschätzung für die Bewertung von Risiken unter Berücksichtigung der Wirksamkeit von Schutzmaßnahmen
- Konzeption und Begleitung von Feldstudien zur Entwicklung von Maßnahmen für die sichere Gestaltung ausgewählter Tätigkeiten mit Gefahrstoffen

Qualifikationen Ihr Profil:
- abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder Uni-Diplom) vorzugsweise in einer einschlägigen Fachrichtung wie Ingenieurwesen, z. B. Sicherheitstechnik oder Chemietechnik, oder Naturwissenschaften, z. B. Chemie, möglichst mit Promotion
- Kenntnisse bei der Ermittlung von Expositionen durch chemische Stoffe am Arbeitsplatz
- Kenntnisse zur Reduzierung der Exposition durch chemische Stoffe am Arbeitsplatz durch Schutzmaßnahmen
- Verständnis des Chemikalien- und Gefahrstoffrechts
- Beherrschung der deutschen und englischen Sprache fließend in Wort und Schrift
Firma Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA)
44149 Dortmund
Kontakt
Link zu weiteren Informationen
Aktuelle Jobs (gesamt): 1859

Freitextsuche

Eingrenzung



Regionalsuche
Deutschland
Österreich
Schweiz

Postleitzahlen-Suche
max. erste 3 Stellen



Top 20 Städte

DAkkS-Kalibrierungen in max. 5 Tagen

jobvector career day
 
  Top
LogIn