Home arrow Jobs
Donnerstag, 18. Januar 2018
 
 
analytica 2018
analytik.de
analytik.de - news
header
Tech­ni­sche/r As­sis­tent/in - Bio­lo­gi­sche Si­cher­heit Aufrufe: 166

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 14.12.2017
Einsatzort Berlin

Jobbeschreibung Aufgaben:
- Selbstständige und eigenverantwortliche Durchführung mikro- und molekularbiologischer Untersuchungen zum Nachweis und zur Charakterisierung von Clostridium (C.) difficile Isolaten und den von ihnen gebildeten Toxinen
- Vorbereitung von C. difficile Isolaten für die Resistenztestung einschließlich Anzucht und Konservierung
- Durchführung der phänotypischen Antibiotikaresistenztestung (insbesondere E-Test, Agardilution, Disk Diffusion)
- Selbstständige Software-basierte Erfassung der Ergebnisse und Dokumentation im LIMS
- Mitarbeit bei der Etablierung und Optimierung der Agar Disk Diffusionsmethode zur Resistenztestung von C. difficile
- Mitarbeit bei der Organisation und Durchführung von Ringversuchen
- Vorbereitung der Daten zur Verstetigung der Forschungsergebnisse (z. B. in Berichten, Präsentationen, Publikationen)
- Technische Anleitung von Hospitantinnen und Hospitanten
Qualifikationen Anforderungen:
- Abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Technischen Assistentin/Assistenten (MTA, VMTA, BTA) oder eine vergleichbare Berufsausbildung
- Praxis im Umgang mit humanpathogenen (S2-) Erregern erforderlich
- Fundierte Kenntnisse in Theorie und Praxis zu mikrobiologischen und molekularbiologi-schen Untersuchungsverfahren (wie z.B. DNA-Isolierung, Real-Time-PCR, MLST, PCR-Ribotypisierung) notwendig
- Erfahrungen in der mikrobiellen Diagnostik wünschenswert
- Mehrjährige praktische Berufserfahrung in der Durchführung von Untersuchungen zur Antibiotikaresistenztestung (insbesondere Agardiffusion, Agardilution) erforderlich
- Erfahrungen und Kenntnisse bezüglich der Anzucht von und dem Umgang mit obligat anaeroben Bakterien von Vorteil
- Erfahrungen hinsichtlich des Arbeitens in akkreditierten Laboratorien (DIN EN ISO/IEC 17025) von Vorteil
- Erfahrung in der Nutzung von Laborinformations- und Managementsoftware (LIMS) wünschenswert
- Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Analysesoftware wie Bionumerics vorteil-haft
- Gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift erforderlich
- Gute EDV-Kenntnisse sowie eine gewissenhafte Arbeitsweise, Flexibilität, Teamfähigkeit und Belastbarkeit werden vorausgesetzt
Firma Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR)
10589 Berlin
Kontakt
Link zu weiteren Informationen
Aktuelle Jobs (gesamt): 1564

Freitextsuche

Eingrenzung



Regionalsuche
Deutschland
Österreich
Schweiz

Postleitzahlen-Suche
max. erste 3 Stellen



Top 20 Städte

DAkkS-Kalibrierungen in max. 5 Tagen

 
  Top
LogIn