Home arrow Jobs
Mittwoch, 13. Dezember 2017
 
 
analytica 2018
analytik.de
analytik.de - news
header
Doktorand (m/w), Biologie, Biochemie, Biomedizin, Biotechnologie oder verwandte Biowissenschaften Aufrufe: 79

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 04.12.2017
Einsatzort Aachen

Jobbeschreibung Ihre Aufgaben
Das Projekt umfasst die Krankheitsmodellierung der Leukämie mit patientenspezifischen induzierten pluripotenten Stammzellen (iPS-Zellen) und ist in den Forschungsverbund "Mesenchymale Interaktionen und fibrogene Signaltransduktion in der Krebsentstehung: Molekulare Mechanismen bei soliden und hämatologischen Neoplasien" des Interdisziplinären Zentrums für Klinische Forschung (IZKF) Aachen eingebettet.
Der/Die erfolgreiche Bewerber/in wird in einem internationalen Team arbeiten und moderne und anspruchsvolle Techniken der zellulären Reprogrammierung und Induktion der Pluripotenz in menschlichen Zellen, Genom Editierung durch CRISPR/cas, Stammzellspezifikation und Differenzierung anwenden. Die Arbeitssprache ist Englisch.
Qualifikationen Ihr Profil
Der/Die Bewerber/in sollte einen Master-Abschluss in Biologie, Biochemie, Biomedizin oder Biotechnologie oder verwandten Biowissenschaften haben. Außerdem sind Erfahrungen mit Standardtechniken der Zellbiologie, Gewebekultur und der Molekularbiologie erforderlich. Die Bereitschaft zur Teamarbeit und die Fähigkeit, selbstständig zu arbeiten, werden vorausgesetzt.
Firma RWTH Aachen
52074 Aachen
Kontakt
Link zu weiteren Informationen
Aktuelle Jobs (gesamt): 1470

Freitextsuche

Eingrenzung



Regionalsuche
Deutschland
Österreich
Schweiz

Postleitzahlen-Suche
max. erste 3 Stellen



Top 20 Städte

DAkkS-Kalibrierungen in max. 5 Tagen

 
  Top
LogIn