Home arrow Jobs
Montag, 11. Dezember 2017
 
 
analytik.de
analytik.de - news
header
Professur (W2 mit Tenure Track) degenerative Netzhauterkrankungen Aufrufe: 21

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 01.12.2017
Einsatzort Bonn

Jobbeschreibung Logo An der Medizinischen Fakultät der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn ist an der Universitäts-Augenklinik eine


(befristet auf 5 Jahre mit Tenure Track) zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Wir suchen eine international ausgewiesene Persönlichkeit mit dem wissenschaftlichen Schwerpunkt auf dem Gebiet der degenerativen Netzhauterkrankungen. Die Ausschreibung richtet sich an Mediziner/-innen und Naturwissenschaftler/- innen. Ziel der Professur (Nachfolge einer PRO RETINA-Stiftungsprofessur) ist der weitere Ausbau eines integrierten Forschungs- und Behandlungsschwerpunkts für degenerative Netzhauterkrankungen und die altersabhängige Makuladegeneration (AMD). Thematisch soll die Professur in die vorhandene Schwerpunktstruktur an der Universitäts-Augenklinik Bonn und der Medizischen Fakultät integriert werden. Die Schwerpunkte der Augenklink umfassen die monogenen Netzhaut-/Makuladystrophien und die altersabhängige Makuladegeneration (inklusive genetischer Faktoren? des »deep phenotyping« mittels innovativer, digitaler bildgebender Verfahren sowie funktionaler Charakterisierungen). Entsprechende Schwerpunkte der Fakultät sind die komplexe Genetik einschließlich der Epidemiologie, die Neurowissenschaften und die Immunologie. Erfahrungen in der Lehre, in der Leitung einer Forschungsgruppe sowie in der Einwerbung kompetitiver Drittmittel werden erwartet. Die Leitungsfunktion erfordert ebenso die Bereitschaft zur Vernetzung sowie soziale Kompetenz. Einstellungsvoraussetzungen sind ein abgeschlossenes medizinisches oder naturwissenschaftliches Studium und die Habilitation oder gleichwertige wissenschaftliche Leistungen gemäß § 36 Hochschulgesetz NRW. Chancengleichheit ist Bestandteil unserer Personalpolitik. Qualifizierte Bewerberinnen/Bewerber werden gebeten, die üblichen Untelgen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Urkunden, Schriftenverzeichnis) auf Deutsch und Englisch sowie einen ausgefüllten Bewerbungsbogen bis zum 11. Januar 2018 zu senden an den Dekan der Medizinischen Fakultät der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Prof. Dr. med. Nicolas Wernert, Sigmund-Freud-Straße 25, Haus 33, 53127 Bonn. Bitte bewerben Sie sich per E-Mail an dekan@ukbonn.de. Den Bewerbungsbogen sowie weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren finden Sie unter: www.uniklinik-bonn.de/dekanat/bewerberbogen
Firma Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
53113 Bonn
Kontakt
Link zu weiteren Informationen
Aktuelle Jobs (gesamt): 1374

Freitextsuche

Eingrenzung



Regionalsuche
Deutschland
Österreich
Schweiz

Postleitzahlen-Suche
max. erste 3 Stellen



Top 20 Städte

DAkkS-Kalibrierungen in max. 5 Tagen

 
  Top
LogIn