Home arrow Jobs
Mittwoch, 13. Dezember 2017
 
 
analytica 2018
analytik.de
analytik.de - news
header
Universitätsprofessur (W3) Systemische Strukturbiochemie Aufrufe: 28

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 01.12.2017
Einsatzort Hannover

Jobbeschreibung An der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) ist am Institut für Biophysikalische Chemie eine


im Beamtenverhältnis oder außertariflichen Angestelltenverhältnis entsprechend BesGr. W3 BBesO befristet auf 5 Jahre mit der Möglichkeit der Entfristung nach positiver Evaluation zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Die Besetzung der Professur im Beamtenverhältnis steht unter Haushaltsvorbehalt. Zu den Aufgaben der zukünftigen Stelleninhaberin/des zukünftigen Stelleninhabers gehören die Vertretung des Fachs Systemische Strukturbiochemie in Lehre und Forschung an der MHH und die Leitung eines Forschungsteams am Zentrum für Strukturelle Systembiologie (CSSB) am Standort des Deutschen Elektronen-Synchrotrons (DESY), Hamburg-Bahrenfeld. Das CSSB ist ein institutionen- und länderübergreifendes Allianzinstitut, das Wechselwirkungen zwischen Krankheitserregern und ihren Wirten mit innovativen Ansätzen in ihrer Struktur und Dynamik mit höchster Auflösung aufklärt. Eine der Chancen der Professur besteht bei erfolgreichem Verlauf in der Übernahme des Instituts für Biophysikalische Chemie an der MHH ab Oktober 2023. Die künftige Stelleninhaberin/der künftige Stelleninhaber muss über herausragende wissenschaftliche Qualifikationen im Bereich Strukturanalyse von Proteinen und makromolekularen Komplexen verfügen und detailliert darstellen, wie sie/er die verschiedenen existierenden und geplanten Forschungsinfrastrukturen an beiden Standorten nutzen wird. Nachgewiesene Erfahrungen in der Leitung oder Etablierung multidisziplinärer Forschungseinrichtungen und/oder der Koordination nationaler und internationaler Forschungsverbünde sind von Vorteil. Die Stelleninhaberin/Der Stelleninhaber soll die wissenschaftliche Kooperation zwischen den Kooperationspartnern am CSSB und der MHH intensivieren und sich aktiv an der Einwerbung von Verbundforschungsprojekten beteiligen. Das Aufgabengebiet in der Lehre umfasst die Beteiligung am Studentenunterricht in den Studiengängen »Humanmedizin«, »Zahnmedizin«, »Biochemie« und »Biomedizin« sowie den PhD-Programmen der Hannover Biomedical Research School der MHH. Einstellungsvoraussetzungen sind ein abgeschlossenes Universitätsstudium, Promotion und zusätzliche wissenschaftliche Leistungen, die durch eine Habilitation, im Rahmen einer Juniorprofessur oder einer wissenschaftlichen Tätigkeit an einer Hochschule oder Forschungseinrichtung erbracht wurden. Erfahrung in der studentischen Lehre wird ebenso vorausgesetzt wie Erfolge in der Doktorandenausbildung. Die Bewerberin/Der Bewerber sollte in besonderem Maße Führungsqualitäten nachweisen können, ausgesprochen teamorientiert sein und einen kommunikativen Führungsstil vertreten. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Die MHH strebt eine Erhöhung des Anteils von Professorinnen an und fordert deshalb Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Bewerberinnen/Bewerber müssen die Einstellungsvoraussetzungen gem. § 25 Niedersächsisches Hochschulgesetz erfüllen. Einzelheiten können auf Anfrage erläutert werden. Bewerbungen in Schrift- und elektronischer Form mit tabellarischem Lebenslauf, Zeugnissen, wissenschaftlichem und klinischem Werdegang, vollständigem Nachweis der Lehrerfahrung, Vorlage eines Lehrkonzeptes und vollständigem, gegliedertem Schriftenverzeichnis mit einer Auswahl von Sonderdrucken der fünf wichtigsten Publikationen werden bis 12. Januar 2018 erbeten an den Präsidenten der Medizinischen Hochschule Hannover Prof. Dr. med. Christopher Baum Carl-Neuberg-Str. 1 D-30625 Hannover (Bewerbungen per E-Mail an Barlach.Sabine@mh-hannover.de) Logo
Firma Medizinische Hochschule Hannover (MHH)
30625 Hannover
Kontakt
Link zu weiteren Informationen
Aktuelle Jobs (gesamt): 1435

Freitextsuche

Eingrenzung



Regionalsuche
Deutschland
Österreich
Schweiz

Postleitzahlen-Suche
max. erste 3 Stellen



Top 20 Städte

DAkkS-Kalibrierungen in max. 5 Tagen

 
  Top
LogIn