Home arrow Jobs
Montag, 11. Dezember 2017
 
 
analytik.de
analytik.de - news
header
Leiter (m/w) des Referates "Gesamtstädtische Freiraumstrategien" Aufrufe: 14

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 16.11.2017
Einsatzort Hamburg

Jobbeschreibung

Leitung des Referates "Gesamtstädtische Freiraumstrategien" Das Referat hat die gesamtstädtische Freiraumplanung für Hamburg zur Aufgabe. Es sind nachhaltig wirksame Freiraumstrategien, angepasst an die Dynamik der Stadtgesellschaft und deren Erfordernisse zu entwickeln. Ziel sind Lösungen, die als exemplarisch für die Stadt taugen und eine hohe Übertragbarkeit in verschiedene Stadtbezirke ermöglichen. Geeignete unterstützende Förderprogramme sind zu akquirieren und deren Umsetzung in die hiesigen Strategien zu integrieren.




Dienststelle: Behörde für Umwelt und Energie, Amt für Naturschutz, Grünplanung und Energie Stellenanzahl: 1 Die Stelle ist: unbefristet Vollzeit auch teilzeitgeeignet mit Führungsfunktion schnellstmöglich zu besetzen Stellennummer: 152005 Die Ausschreibung richtet sich an: Alle Interessierten Entgeltgruppe (Tarifbeschäftigte): EGr. 15 TV-L Besoldungsgruppe (Beamte): BesGr. A15 (Baudirektorin bzw. Baudirektor) HmbBesG Bewerbungsschluss: 05.12.2017 Wichtige Hinweise: Vorbehaltlich einer abschließenden Dienstpostenbewertung A15. Ihr Aufgabenfeld: Zu Ihren Aufgaben zählen die Begleitung und Entwicklung freiraumplanerischer Fachkonzepte für die Gesamtstadt. Zur Stärkung und Weiterentwicklung der grünen Infrastruktur/Grünen Netzes der FHH, nachhaltige Strategien zur Anpassung der Stadt an den Klimawandel, Begleiten von neuen Förderanträgen zur Freiraumplanung, die laufenden Förderprojekte "Gründachstrategie"; "green urban labs"; "clever kombiniert" "Landschaftsachse Horner Geest" auf ihre stete Einbindung in die Ziele der gesamtstädtischen Freiraumplanung sicher zu stellen, die wissenschaftliche Bearbeitung grundlegender Themen und deren Operationalisierung für die Planungspraxis, die Erstellung von Fachbeiträgen, die Erarbeitung von Drucksachen, die Koordination und Abstimmung mit anderen Dienststellen sowie Trägern öffentlicher Belange, die Beantwortung parlamentarischer Anfragen, neue Formen der Öffentlichkeitsbeteiligung/-mitwirkung zu entwickeln und zu erproben. Was müssen Sie mitbringen? Sie verfügen über einen Hochschulabschluss (Master oder vergleichbar) der Fachrichtung Landespflege oder einer vergleichbaren Studienfachrichtung oder über gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen. Als Beamtin bzw. Beamter verfügen Sie über die Befähigung für die Laufbahn der Technischen Dienste in der Laufbahngruppe 2 mit Zugang zum zweiten Einstiegsamt. Was sollten Sie außerdem mitbringen? Fachliche Voraussetzungen Umfassende Fachkenntnisse und Erfahrungen in der Landschafts- und Freiraumplanung einschließlich verwaltungsrechtlicher Grundlagen, Methoden und Instrumentarien, Kenntnisse in der Stadtplanung, Kenntnisse des Planungs-, Umwelt- und Naturschutzrechts, von Teilen des Baurechts, Vertragsrechts und Haushaltsrechts, Erfahrungen im konzeptionellen Arbeiten, gute Kenntnisse bei der Bearbeitung von schwierigen/abstrakten Planungsaufgaben, gute Kenntnisse der Anwendungsbereiche von GIS-basierten Daten. Persönliche Voraussetzungen Ihre Befähigung zu Leitungsaufgaben und zur Führung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Sie sollten einen teamorientierten, kooperativen und integrativen Führungsstil haben und die Fähigkeit zur inhaltlichen und zeitlichen Strukturierung komplexer Planungs- und Entscheidungsprozesse besitzen. Weiterhin wären folgende Eigenschaften vorteilhaft wie Urteilsvermögen, Moderations-, Verhandlungs-und Organisationsgeschick, Durchsetzungs- und Koordinierungsvermögen und Teamfähigkeit Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten, Gewandtheit in Wort und Schrift. Was bieten wir Ihnen? Als Arbeitgeber unterstützen wir Frauen und Männer dabei, ihre persönliche Lebensplanung und familiäre Verantwortung soweit wie möglich mit den Interessen der Dienststelle zu vereinbaren. Deshalb setzen wir eine große Bandbreite an Maßnahmen ein, die unseren Beschäftigten eine bessere Balance von Beruf und Familie ermöglichen. Kontakt: Weitere Informationen zu der ausgeschriebenen Stelle erteilt Ihnen gern der Abteilungsleiter Landschaftsplanung und Stadtgrün Klaus Hoppe, Tel. 040/428 40-3915. So bewerben Sie sich: Ihre vollständige Bewerbung senden Sie uns bitte unter Angabe der Kennziffer B 943 entweder per E-Mail an: bewerbungen@bue.hamburg.de auf dem Postweg an die untenstehende Adresse. Neben einem aussagekräftigen Anschreiben, mit eigenhändiger Unterschrift, in dem Sie erläutern, inwieweit Sie das Anforderungsprofil erfüllen, benötigen wir die folgenden Unterlagen von Ihnen: tabellarischer Lebenslauf, Studiennachweis (Masterurkunde) und Abschlusszeugnis, aktuelle Beurteilung bzw. aktuelles Zeugnis, nicht älter als drei Jahre (siehe auch Hinweise zum Bewerbungs- und Auswahlverfahren), relevante Fortbildungsnachweise, für die Berücksichtigung einer Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung im Auswahlverfahren einen entsprechenden Nachweis sowie Einverständniserklärung zur Einsichtnahme in Ihre Personalakte unter Angabe der personalaktenführenden Stelle (nur bei Bewerberinnen bzw. Bewerbern aus dem öffentlichen Dienst). Sofern Sie Ihrer Bewerbung einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag beifügen, erhalten Sie Ihre Unterlagen selbstverständlich unaufgefordert zurück. Kosten, die Ihnen durch die Teilnahme an einem Vorstellungsgespräch entstehen, können wir Ihnen leider nicht erstatten. Die Freie und Hansestadt Hamburg fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern. In dem Bereich, für den diese Stelle ausgeschrieben wird, sind Männer unterrepräsentiert (§ 3 Abs. 1 und 3 des Hamburgischen Gleichstellungsgesetzes (HmbGleiG)). Wir fordern Männer daher ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Sie werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt. Weiterführende Links: Hinweise zum Bewerbungs- und Auswahlverfahren Ihr Arbeitgeber Freie und Hansestadt Hamburg Entgelttabellen TV-L Behörde für Umwelt und Energie Personalservice Z22 Kennziffer B 943 Neuenfelder Straße 19 21109 Hamburg

Firma Freie und Hansestadt Hamburg
20095 Hamburg
Kontakt
Link zu weiteren Informationen
Aktuelle Jobs (gesamt): 1530

Freitextsuche

Eingrenzung



Regionalsuche
Deutschland
Österreich
Schweiz

Postleitzahlen-Suche
max. erste 3 Stellen



Top 20 Städte

DAkkS-Kalibrierungen in max. 5 Tagen

 
  Top
LogIn