Home arrow Jobs
Sonntag, 30. April 2017
 
 
analytik.de
analytik.de - news
header
Biologisch-Technischer Assistent / Biologielaborant (m/w) Aufrufe: 108

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 20.04.2017
Einsatzort Freising

Jobbeschreibung Ihr Aufgabengebiet:
In unserem Labor an einer der größten Technischen Universitäten in Deutschland forschen wir an den Einflüssen der Ernährung auf die Regulation des Energiehaushalts. Dabei werden Untersuchungen an transgenen Mausmodellen durchgeführt, um gezielt Schlüsselgene des Stoffwechsels in Fettzellen auszuschalten. Ihre Hauptaufgaben sind die Betreuung der Zuchten transgener Mäuse (Verpaarung und Absetzen sowie Markierung der Jungtiere) unter SPF-Bedingungen, deren genotypische Charakterisierung sowie die Mitarbeit bei der Durchführung physiologischer Studien (z.B. Gewichtsbestimmung, Analyse der Körperzusammensetzung mittels NMR-Messung, Telemetrie der Körpertemperatur, indirekte Kalorimetrie zur Bestimmung des Energieverbrauchs, Messung der Bewegungsaktivität, Futter- / Wasseraufnahme und Resorption, Maussektion). Zur Analyse der Gewebeproben und Zellen transgener Mäuse wenden Sie molekularbiologische, biochemische und immunhistologische Methoden an, um die Funktion ausgewählter Gene auf der molekularen und zellulären Ebene zu untersuchen.
Qualifikationen Ihr Aufgabengebiet:
In unserem Labor an einer der größten Technischen Universitäten in Deutschland forschen wir an den Einflüssen der Ernährung auf die Regulation des Energiehaushalts. Dabei werden Untersuchungen an transgenen Mausmodellen durchgeführt, um gezielt Schlüsselgene des Stoffwechsels in Fettzellen auszuschalten. Ihre Hauptaufgaben sind die Betreuung der Zuchten transgener Mäuse (Verpaarung und Absetzen sowie Markierung der Jungtiere) unter SPF-Bedingungen, deren genotypische Charakterisierung sowie die Mitarbeit bei der Durchführung physiologischer Studien (z.B. Gewichtsbestimmung, Analyse der Körperzusammensetzung mittels NMR-Messung, Telemetrie der Körpertemperatur, indirekte Kalorimetrie zur Bestimmung des Energieverbrauchs, Messung der Bewegungsaktivität, Futter- / Wasseraufnahme und Resorption, Maussektion). Zur Analyse der Gewebeproben und Zellen transgener Mäuse wenden Sie molekularbiologische, biochemische und immunhistologische Methoden an, um die Funktion ausgewählter Gene auf der molekularen und zellulären Ebene zu untersuchen.
Ihr Anforderungsprofil:
Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Biologisch-Technischer Assistent / Biologielaborant oder eine vergleichbare Ausbildung. Sie haben Freude an der Arbeit mit Mäusen und im Labor. Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung in der Zucht und dem Umgang mit transgenen Mäusen. Erfahrungen im Bereich der Molekularbiologie und Zellkultur sind erwünscht. Spezielle Labormethoden können erlernt werden. Eine sorgfältige Arbeitsweise und ein verantwortungsvolles Arbeiten im Team setzen wir ebenso voraus wie die Beherrschung gängiger PC-Anwendungen und gute Englischkenntnisse.
Firma Technische Universität München
85354 Freising
Kontakt
Link zu weiteren Informationen
Aktuelle Jobs (gesamt): 1327

Freitextsuche

Eingrenzung



Regionalsuche
Deutschland
Österreich
Schweiz

Postleitzahlen-Suche
max. erste 3 Stellen





 
  Top
LogIn