Chromatographie-Seminare
Praxistage DIN EN ISO/IEC 17025
Analytikseminar Mess und Prüfmittel
LIMS-Forum 2019
  Home arrow Fortbildung
Mittwoch, 23. Oktober 2019
 
 
analytik.de
analytik.de - news
Foto des Monats
Bild des Monats
Fortbildung
Vorheriger Tag Nächster Tag

Grundkurs Flüssigchromatographie
Aufrufe : 240

Tag 1 bis 4: 04. - 07.11.2019 | Grundkurs Flüssigchromatographie - Theorie | Prof. Dr. Schmitz und Dr. Meckelmann

Grundlagen der Chromatographie (Retentionsfaktor und Selektivität)
  • Kinetische Theorie, Trennstufenmodell und Dynamische Theorie
  • Van-Deemter

Ionenchromatographie


Dünnschichtchromatographie


Größenausschlusschromatographie


Adsorptions- und Verteilungschromatographie


Festphasenextraktion

    HPLC-Systemaufbau
    • Pumpensysteme
    • Niederdruck- und Hochdruckgradientensysteme
    • Autosampler (Fix-loop und Flow-through)
    • Dwell-, Extra Column- und Dispersion-Volume

    Stationäre Phasen (NP, RP, HILIC, Core-shell etc.)


    Tag 2 bis 5: 05. - 08.11.2019 | Grundkurs Flüssigchromatographie - Praxis | Dr. Uteschil

    Praktische Umsetzung der im theoretischen Teil erhaltenen Kenntnisse

    Kooperationspartner:

    TRC

    Zielgruppe:
    Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter, die im Bereich des Labors analytische Arbeiten durchführen. Angesprochen werden Mitarbeiter, die erste Erfahrungen im Bereich der analytischen Trennverfahren machen und sich einen Überblick über die Methoden und die Geräte verschaffen und Praxisfähigkeiten etablieren oder verbessern wollen.

    Kosten:
    2500,00 Euro zzgl. MwSt. (2975,00 Euro)

    Termin:
    04.11.2019 - 08.11.2019

    Anmeldeschluss:
    Bis zum 03.11.2019 unter
    http://anmeldung.klinkner.de

    Dozent/Kursleitung:
    Dr. Sven Meckelmann, Prof. Dr. Oliver Schmitz, Dr. Florian Uteschil

    Veranstaltungsort:
    Universität Duisburg-Essen
    45141 Essen, Universitätsstraße 5

    Kontakt:
    Frau Elke Bonny
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können
    Telefon: +49 (0) 681 / 982 10 - 0
    Fax: +49 (0) 681 / 982 10 - 25
    WWW: http://www.klinkner.de

    Zurück

     
      Top
    LogIn