Home arrow Fortbildung
Dienstag, 16. Januar 2018
 
 
analytica 2018
analytik.de
analytik.de - news
Fortbildung
Vorheriger Tag Nächster Tag

Grundlagen der Laborstatistik
Aufrufe : 123

Dies ist eine vorläufige Programmübersicht, die sich ggf. noch ändern kann.

Tag 1: 05.03.2018 | Grundlagen der Laborstatistik | Dr. Schmitz

Wie beschreibe ich große Datenmengen?
Grundbegriffe der deskriptiven eindimensionalen Statistik
  • Grafische Darstellungen: Säulen-, Balken-, Linien- und Kreissektordiagramme
  • Fehler beim Erstellen und Interpretieren von Diagrammen
  • Kenngrößen: Lageparameter und Streuungsparameter, Boxplots
  • Klassierte Daten: Verteilungsfunktionen und Histogramme
  • Nutzung von MS Excel zur graphischen Darstellung und zur Berechnung von Kenngrößen

Wie untersuche ich Zusammenhänge zwischen unterschiedlichen Merkmalen?
Grundbegriffe der deskriptiven zweidimensionalen Statistik
  • Kontingenztabellen und Kenngrößen
  • Rangkorrelationen
  • Korrelationen
  • Regressionsrechnung
  • Nutzung von MS Excel zur Erstellung von Kontingenztabellen, zur Berechnung der Kenngrößen und zur Durchführung der Regression

Was ist eigentlich eine Wahrscheinlichkeit?
Einführung in die Wahrscheinlichkeitstheorie
  • Grundbegriffe der Wahrscheinlichkeitsrechnung
  • Umgang mit bedingten Wahrscheinlichkeiten und der Unterschied zu gemeinsamen Wahrscheinlichkeiten
  • Erwartungswert: Bedeutung und Berechnung
  • Varianz: Bedeutung und Berechnung
  • Statistische Momente: Bedeutung und Berechnung

Tag 2: 06.03.2018 | Grundlagen der Laborstatistik | Dr. Schmitz

Was bedeuten eigentlich Wahrscheinlichkeitsverteilungen und wofür braucht man sie?
Wichtige Wahrscheinlichkeitsverteilungen und ihre Anwendungen

  • Gleichverteilung: Einsatzgebiete und Berechnung der Kenngrößen
  • Poisson-Verteilung: Einsatzgebiete und Berechnung der Kenngrößen
  • Binomialverteilung und Hypergeometrische Verteilung: Einsatzgebiete und Berechnung der Kenngrößen
  • Normalverteilung und Standardnormalverteilung: Einsatzgebiete und Berechnung der Kenngrößen
  • Nutzung von MS Excel zur Darstellung der wichtigen Verteilungen

Wie kann ich unbekannte Parameter schätzen?
  • Punktschätzer: Bedeutung und Berechnung
  • Intervallschätzer: Bedeutung und Berechnung von Konfidenzintervallen
  • Nutzung von MS Excel zur Berechnung von Konfidenzintervallen

Wie kann ich Vermutungen statistisch belegen oder widerlegen?
Einführung in die Theorie der Hypothesentests
  • Aufbau von Hypothesentests, Nullhypothese und Alternative
  • Teststatistik
  • Verwerfungsbereich
  • Einstichproben-Parametertests: t-Test, Varianztest
  • Zweistichproben-Parametertests: t-Test, F-Test
  • Parameterfreie Tests: Verteilungstests, Kontingenztests, Unabhängigkeitstests
  • Nutzung von MS Excel zur Durchführung von Hypothesentests

Abschlussdiskussion

Zielgruppe:
Laborleiter/innen und deren Mitarbeiter/innen in chemischen, biologischen und physikalischen Laboren, die statistische Untersuchungen durchführen, auswerten und verstehen wollen.

Kosten:
779,00 Euro zzgl. MwSt. (927,01 Euro)

Termin:
05.03.2018 - 06.03.2018

Anmeldeschluss:
Bis zum 04.03.2018 unter
http://anmeldung.klinkner.de

Dozent/Kursleitung:
Dr. Susanne Schmitz

Veranstaltungsort:
Mercure Hotel Saarbrücken City
66111 Saarbrücken, Hafenstraße 8

Kontakt:
Frau Elke Bonny
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können
Telefon: +49 (0) 681 / 982 10 - 0
Fax: +49 (0) 681 / 982 10 - 25
WWW: http://www.klinkner.de

Zurück

 
  Top
LogIn