Home arrow Fortbildung
Donnerstag, 23. März 2017
 
 
analytik.de
analytik.de - news
Fortbildung
Vorheriger Tag Nächster Tag

Qualitätsbericht und Managementbewertung für die Praxis
Aufrufe : 26


Themenfelder:

  • Managementreview als strategisches Instrument für die Leitung und den QMB
  • Ziel und Nutzen einer Managementbewertung
  • Detaillierte Betrachtung der DIN EN ISO/IEC 17025:2005, der DIN EN ISO 9001:2008 und der DIN EN ISO 9001:2015 sowie der DIN EN ISO 15189:2014 Normforderungen an die Managementbewertung
  • Zusätzliche Inhalte der Managementbewertung: Q-Ziele und Q-Politik, Kennzahlen
  • Verfahren/Prozess zur Vorbereitung, Erstellung und Nachbereitung des Managementreviews
  • Kommunikation der Review-Ergebnisse als Zeichen der Transparenz und des KVP

Ein effizientes und wirksames Managementreview, aber wie?
  • Wie organisiert man den Input?
  • Wer ist zuständig und verantwortlich?
  • Wie bilde ich die Analyse von Daten ab? Welche Inhalte müssen mindestens enthalten sein?
  • Wie bewertet man den Erfolg?
  • Wie strukturiert man die Inhalte?
  • Wie identifiziert man Ziele (strategische- und Qualitätsziele)? Wie kommuniziert man den Output?

Workshop
  • Betrachtung mehrerer Managementbewertungen mit Bewertung der Nichtnormkonformitäten. Es besteht die Möglichkeit, seine eigene Managementbewertung (oder Auszüge daraus) im Rahmen des Workshops beurteilen zu lassen.
    (Bitte vorher anmelden. Vertraulichkeit wird gewährleistet.)

Hinweis: Die zeitliche Planung zu diesem Seminar beinhaltet ausreichend Zeit für Diskussionen, zur Klärung von individuellen Fragestellungen und zum Erfahrungsaustausch der akkreditierten Labore.

Zielgruppe:
Technische Leiter und Qualitätsmanager von akkreditierten oder zertifizierten Laboren, die ihre jährliche Managementbewertung nicht nur als notwendiges Übel ansehen, sondern als zentrales Werkzeug ihres QM-System zur Wirksamkeitsprüfung und zur kontinuierlichen Verbesserung nutzen.

Kosten:
469,00 Euro zzgl. MwSt. (558,11 Euro)

Termin:
13.09.2017 - 13.09.2017

Anmeldeschluss:
Bis zum 12.09.2017 unter
http://anmeldung.klinkner.de

Dozent/Kursleitung:
Herr Dr. Volker Czabon

Veranstaltungsort:
ACHAT Premium Hotel City-Wiesbaden
65183 Wiesbaden, Mauritiusstraße 7

Kontakt:
Frau Elke Bonny
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können
Telefon: +49 (0) 681 / 982 10 - 0
Fax: +49 (0) 681 / 982 10 - 25
WWW: http://www.klinkner.de

Zurück

 
  Top
LogIn
Ihre fachliche Weiterbildung