Home arrow Linktipps  Qualitätsmanagement  REACH  Tutorials 
Dienstag, 25. Juni 2019
 
 
analytik.de
analytik.de - news
Foto des Monats
Bild des Monats
Linktipps
 Linktipps  Qualitätsmanagement  REACH  Tutorials 
folder.png
Qualitätsmanagement / REACH / Tutorials 

Sanft landen mit REACH
Ein Ratgeber für Firmen, die Chemikalien verwenden.
73 

REACH-Net
Mit REACH-Net können Sie komfortabel, qualitätsgesichert und kostenlos das Fachwissen und die Erfahrung von ausgewiesenen Experten der verschiedensten Fachorganisationen nutzen.
62 

reach-compliance.eu

Bunt aufgemachte Seite ;-)

aber mit vielen guen Informationen zum Thema REACH.

76 

REACH Praxisführer zur Expositionsbewertung und zur Kommunikation in den Lieferketten
Hilfestellungen für Unternehmen zur Stoffsicherheitsbeurteilung, zum Stoffsicherheitsbericht, zur Kommunikation in der Produktkette und zur Ausgestaltung des Sicherheitsdatenblattes und seiner Anhänge.
73 

GHS-Die zukünftige Einstufung und Kennzeichnung von Chemikalien in der EU
Faltblatt zur Einführung des Global Harmonisierten Systems GHS zur Einstufung und Kennzeichnung von Chemikalien und deren Gemischen in der Europäischen Union.
72 

eReach
Das e-Learning Tool ist eine Einführung in die europäische Chemikalienverordnung REACH.  Eine CD-Version kann beim Umweltbundesamt bezogen werden.
59 

eREACH
Da viele Akteure der Industrie innerhalb kurzer Zeit ein grundlegendes Verständnis über REACH brauchen werden, wurde dieser Online-Lehrgang entwickelt, der den Anwender in die Lage versetzen soll, sich mit den Grundmechanismen von REACH und den dort verwendeten neuen Begriffen vertraut zu machen. 
308 

e-Learningangebot zu REACH
REACH betrifft die meisten produzierenden Unternehmen. Aber zurzeit sind sich noch nicht alle Akteure darüber klar, dass sie betroffen sind und viele Firmen wissen noch nicht, welche Pflichten sie genau unter REACH zu erfüllen haben.

Das Ziel dieses e-Learning ist es, das Bewusstsein der Akteure über die neue Verordnung zu stärken und sie darin zu unterstützen, den neuen Regelungsansatz und die neuen Anforderungen von REACH zu verstehen. Nur wenn alle Akteure die neuen Herangehensweisen an Chemikalienregulierung verstehen und akzeptieren, werden sie ihre Pflichten wahrnehmen können und kann die Umsetzung gelingen.

Dieses e-Learning wendet sich an Angestellte von Unternehmen aller Art, die Chemikalien verwenden und mit ihnen handeln. Eingeschlossen in diesen Adressatenkreis sind Mitarbeitende aus Abteilungen, die in der Regel wenig oder kein Hintergrundwissen über Chemikalien haben, z. B. aus dem Einkauf oder Vertrieb. Allerdings ist dieses e-Learning nicht nur für die Nutzung durch Unternehmen entwickelt worden. Es wendet sich auch an Mitarbeitende aus Behörden, die mit Überwachungsaufgaben betraut sind.
302 

CLP - die neue Einstufung, Kennzeichnung und Verpackung von Chemikalien in der EU
Am 20. Januar 2009 trat die Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 - CLP-Verordnung - in Kraft. Sie regelt die Einstufung, Kennzeichnung und Verpackung von Stoffen und Gemischen (Regulation on classification, labelling and packaging of substances and mixtures, kurz CLP) und ersetzt die europäische Stoffrichtlinie 67/548/EWG sowie die Zubereitungsrichtlinie 1999/45/EG. Für Stoffe gilt das neue System seit Ende 2010. Auf Gemische ist das neue System erst ab Mitte 2015 anzuwenden. Es gründet in weiten Teilen auf den Empfehlungen der Vereinten Nationen, dem GHS (Globales Harmonisiertes System zur Einstufung und Kennzeichnung von Chemikalien). Ziel des weltweit harmonisierten Systems ist, das Niveau des Schutzes der menschlichen Gesundheit und der Umwelt einheitlicher, transparenter und vergleichbarer zu machen.
2-seitige Broschüre als pdf-Dokument.
364 

BfR-Broschüre zu REACH
Die Broschüre richtet sich an interessierte Verbraucher und Multiplikatoren. Die für den Verbraucher wichtigsten Aspekte von REACH werden im Text laienverständlich dargestellt und durch Grafiken und Tabellen veranschaulicht. pdf-Dokument
128 

BDI-Helpdesk zum Thema REACH
Hier finden Sie umfassende Informationen zum Hintergrund und zur Implementierung von REACH (Registrierung, Evaluierung, Beschränkung und Zulassung von Stoffen) und zum GHS (Globally Harmonized System zur Einstufung und Kennzeichnung).
74 
  Top
 
  Top
LogIn