Home arrow Linktipps arrow Linktipps  Diagnostische Verfahren 
Mittwoch, 26. Juli 2017
 
 
analytik.de
analytik.de - news
Linktipps
 Linktipps  Diagnostische Verfahren 
 Bakteriologie (10 Einträge)  Hämatologie (8 Einträge)
 klinische Chemie (14 Einträge)  Serologie (6 Einträge)
 Virologie (5 Einträge)
<< Anfang < Vorherige [1] 2 Nächste > Ende >>
folder.png
Diagnostische Verfahren 

Ärztliche Mitteilungen bei Vergiftungen 2009
Krankenhäuser und Giftinformationszentren der Länder haben dem Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) Vergiftungsfälle gemeldet, die Kinder und Jugendliche nach dem Kontakt mit metallischem Quecksilber auf Industriebrachen erlitten hatten. In mehreren Fällen hatten die Kinder das Quecksilber auch zum Spielen mit nach Hause genommen. Erst Tage bzw. Wochen später zeigten sie Anzeichen einer Quecksilber-Vergiftung wie Bewegungsunlust, Appetitlosigkeit und Hautirritationen. Eltern sollten bei derartigen Symptomen auch an die Möglichkeit einer Quecksilbervergiftung denken, besonders wenn sie in der Nähe von stillgelegten Industriegeländen oder kleineren Betriebsstätten wohnen. Im Jahr 2009 sind 26 solcher Vergiftungsfälle gemeldet worden, wie der BfR-Broschüre „Ärztliche Mitteilungen 2009“ zu entnehmen ist. Die Broschüre gibt einen Überblick über alle dem BfR gemeldeten Vergiftungsfälle, zum Beispiel auch durch Verwechslung von Bärlauch und Maiglöckchen und durch Unverträglichkeitsreaktionen nach dem Verzehr von Butterfisch. Sie ist kostenlos beim BfR erhältlich.
798 

Wir gegen Viren

Portal, herausgegeben vom Robert Koch-Institut mit vielen wertvollen Informationen zum Thema "Schweinegrippe“, "Neue Influenza", „Neue Grippe“

776 

Videopräsentationen zu den Vorlesungen Klinische Chemie & Laboratoriumsdiagnostik
Die Videos können online per Streaming (IE5 oder größer) angeschaut werden. Dazu gibt es Foliensätze und Textskripte zum Download.
1'189 

Vergleich ISO 15189 – RiLiBÄK 2007
Um den medizinischen Laboratorien den Vergleich zwischen der ISO 15189 und dem Teil A der RiLiBÄK zu erleichtern, finden Sie hier eine Präsentation, in der die Anforderungen der RiLiBÄK, die in der ISO 15189 enthalten sind, farblich hervorgehoben sind.
776 

Untersuchungsarten in der Medizinischen Laboratoriumsdiagnostik
Das 12-seitige Dokument der DAkkS enthält die Vorgaben zum Erstellen der Liste der Untersuchungsverfahren geordnet nach Untersuchungsarten für den Bereich Medizinische Laboratoriumsdiagnostik (Patientendiagnostik), die als Grundlage für die Planung des Begutachtungsverfahrens und zur Erstellung der Akkreditierungsurkunde dient.
650 

RiLiBÄK 2008
Die neue Richtlinie der Bundesärztekammer zur Qualitätssicherung laboratoriumsmedizinischer Untersuchungen (RiLiBÄK) wurde im Deutschen Ärzteblatt, Jg. 105, Heft 7, 15. Februar 2008, veröffentlicht und ist auf der Homepage der DACH als pdf-Dokument zum Download verfügbar.
780 

Prädiktive genetische Diagnostik als Instrument der Krankheitsprävention
Wesentliche Teile des deutschen Gendiagnostikgesetzes entsprechen nicht dem Stand der Technologie, sind in der medizinischen Praxis kaum umsetzbar oder haben negative Auswirkungen auf den Erfolg anerkannter Vorsorgeuntersuchungen, wie das Neugeborenenscreening. Das Gesetz, das seit Februar 2010 in Kraft ist, ist dringend novellierungsbedürftig. Zu diesem Schluss kommt die Akademiengruppe „Prädiktive genetische Diagnostik als Instrument der Krankheitsprävention“ von Leopoldina – Nationale Akademie der Wissenschaften, acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften (für die Union der deutschen Akademien der Wissenschaften).
898 

Prüflaboratorien zur Bestimmung von toxikologischen und ökotoxikologischen Eigenschaften
Sofern bei der Bestimmung von toxikologischen und ökotoxikologischen Eigenschaften gemäß Abschnitt 11 und 12 des Sicherheitsdatenblattes Hilfe benötigt wird, können Prüflaboratorien weiterhelfen. In der unten stehenden Liste finden Sie Adressen von Unternehmen, die diesbezüglich Dienstleistungen anbieten.
1'081 

Parameter und Referenzwerte für Laboratoriumsmedizin
Neben den jeweiligen Referenzwerten finden Sie Angaben zu möglichen Störfaktoren und Hinweise auf Literaturstellen zu einigen Parametern des  Angebotsspektrums de  Institutes für Laboratoriumsmedizin und Pathobiochemie an der Charité.
1'305 

Optische Technologien für die Medizintechnik
Die Biophotonik der Schlüssel zu einer personalisierten Medizin. Das große Ziel: Krankheiten mit optischen Technologien schon vor deren Ausbruch präzise zu diagnostizieren und gezielt zu behandeln.
Der Film von der LaborPraxis erklärt die Ziele der Biophotonik für die Gesundheit außerdem an folgenden Beispielen: Schnelldiagnose von gefährlichen Krankenhauskeimen und Früherkennung von Altersdemenz / Alzheimer.
1'808 

Notfalllabor.de
Notfalllabor.de bietet ist ein unabhängiger Marktüberblick über den gesamten klinischen Laborbereich. Vom Point of Care - Blutzuckermessgerät bis zum Großanalyser, vom Autoklaven bis zur Zentrifuge
1'223 

Neue Beschlüsse des Sektorkomitees Medizinische Laboratoriumsdiagnostik
Das Sektorkomitee Medizinische Laboratoriumsdiagnostik hat Ende April 2009 zu folgenden Themen Beschlüsse gefasst:
    * Häufigkeit und Umfang der Temperaturkontrolle des Probentransportes
    * Sequenzierung als Unterauftrag
    * Akkreditierung der Keimidentifizierung in der Medizinischen Mikrobiologie mittels MALDI-TOF-MS
    * Externe Qualitätskontrolle wenn Ringversuche fehlen
    * Qualitätskontrollen bei langen Serien
848 

Microbiology and Immunology On-line
Das englischsprachige Portal der University of South Carolina bietet viele  Tutorials  und Linktipps über Immunologie, Bakteriologie, Virologie, Parasitologie, Mykologie und Infektionskrankheiten.
715 

MEDPILOT 3.0 - "Eine Seite. Alles Wissen."
Mit der Version 3.0 werden die Recherche und Bestellung von medizinischer Fachliteratur ab sofort leichter. Das Informationsportal mit integrierter Bestellmöglichkeit bietet vor allem Ärzten, Wissenschaftlern und Studierenden einen datenbankübergreifenden Zugriff auf medizinische Fachinformationen. Über 25 Millionen Dokumente sind so aktuell verfügbar.
617 

Medizinische und molekularbiologische Datenbanken
Liste mit medizinischen und molekularbiologischen Datenbanken verschiedener Anbieter.
710 

med4you.at
Das deutschsprachige Informationsportal über Laborbefunde bietet u.a. ein ausführliches Glossar, eine Zusammenfassung der wichtigsten Techniken und eine kommentierte Bücherliste.
538 

Landkarte Hochschulmedizin
Mit der Online-Datenbank "Landkarte Hochschulmedizin" präsentieren sich die deutschen Medizinischen Fakultäten und ihre zugehörigen Universitätskliniken jetzt transparent im Internet.
664 

Landkarte Hochschulmedizin
Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und der Medizinische Fakultätentag haben bereits im Jahre 2002 eine Landkarte zur Forschung und 2007 eine erweiterte Landkarte zu Forschung, Lehre und Krankenversorgung herausgegeben. Die nun seit 2010 zugängliche Version der Landkarte stellt als 3. Auflage einen wichtigen Meilenstein auf diesem Weg dar. Sie ist ein von der Hochschulmedizin selbst getragenes Monitoring-Instrument geworden, das wichtige Indikatoren und Kennzahlen abbildet. Kapazitäten, Strukturen, inhaltliche Schwerpunkte und Ergebnisse der Hochschulmedizin werden detailliert dargestellt. Sie verzichtet auf einseitige Wertungen und Rankings und erlaubt individuelle Auswertungen für die Jahre 2006 bis 2008 sowie den Vergleich von Stichtagsinformationen aus dem Jahr 2009.
833 

Labtestsonline.de
Labtestsonline.de ist ein neues online Recherchesystem für medizinische Labortests für Patienten und im speziellen Teil für Ärzte, das praxisrelevante Informationen von der Bedeutung jedes Labortests bis hin zu speziellen Fragen, wie z. B. Störfaktoren oder spezielle Transportbedingungen, bietet.
1'290 

Laborwerte und klinische Untersuchungen verschlüsseln mit dem neuen LOINC-System beim DIMDI
Logical Observation Identifiers Names and Codes (LOINC) dienen der eindeutigen Verschlüsselung von Untersuchungen, insbesondere im Laborbereich, und damit dem effektiven Datenaustausch zwischen EDV-Systemen in Klinik, Arztpraxis und Labor. Die neue Version 2.19 der LOINC-Datenbank inklusive der LOINC-Pflegedatenbank RELMA 3.19 und das LOINC-Benutzerhandbuch stehen ab sofort auf den Internetseiten des DIMDI kostenfrei zur Verfügung.
893 

Laborwerte A-Z
Netdoktor.de stellt auf seinem Portal auch für Laien verständlich die wichtigsten Laborwerte vor, erklärt was sie bedeuten und ordnet die Werte ein.
1'441 

Laborlexikon
Das Laborlexikon ist eine ausschließlich facharztbetreute und unabhängige Informationsquelle für Laborwerte. Neben zahlreichen Fachbesuchern stellt das Laborlexikon gemäß des Mottos: "Facharztwissen für alle!" jedem interessierten Besucher die umfangreiche Datenbank kostenlos zur Verfügung.
1'341 

Informationen zur neuen Grippe
Aktuelles zur "Schweinegrippe" vom Bundesministerium für Gesundheit.
691 

ICD-10-GM 2011: endgültige Fassung
Das DIMDI hat die endgültige Fassung der ICD-10-GM Version 2011 (Internationale Klassifikation der Krankheiten und verwandter Gesundheitsprobleme, German Modification) auf seinen Internetseiten veröffentlicht. In die neue Version flossen knapp 60 Vorschläge aus Fachgesellschaften und von Fachleuten aus Ärzteschaft, Krankenkassen und Kliniken ein sowie zahlreiche Änderungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Die Klassifikation bildet die Basis für das pauschalierende Vergütungssystem G-DRG (German Diagnosis Related Groups).
908 

Gremienbeschlüsse für den Bereich Medizinische Laboratoriumsdiagnostik
Das 11-seitige pdf_Dokument der DAkkS zeigt zu einzelnen Anforderungen/Themen der DIN EN ISO 15189 „Medizinische Laboratorien - Besondere Anforderungen an die Qualität und Kompetenz“ Beschlüsse der zuständigen Gremien.
522 
  Top
<< Anfang < Vorherige [1] 2 Nächste > Ende >>
 
  Top
LogIn